Was ist Sencha Tee?

Sencha Tee ist ein japanischer grüner Tee - produziert weit und verbraucht im Land. Seine Popularität kommt nicht nur von seinem Geschmack, der etwas süß und astringierend ist, aber auch von seinen behaupteten Nutzen für die Gesundheit. Der Tee ist eine reiche Quelle der Antioxydantien, und Nutzen für die Gesundheitansprüche umfassen Gewichtverlust, anti-aging Effekte und sogar die Verhinderung der Herzkrankheit und -krebse.

Japanische Plantagen produzieren die sencha Blätter, mit jeder Region, ein eindeutiges Aroma der Teeblätter produzierend. Blätter werden während der April und Mai geerntet, und die ersten neuen Teeblätter sind besonders süß. Sencha Teeblätter werden für einige Sekunden gedämpft, bevor sie gerollt und getrocknet werden. Schließlich wenn der trocknende Prozess komplett ist, werden die Blätter als konservierendes Maß gebraten.

Das Dämpfen bildet japanische Tees wie sencha Tee eindeutig von den chinesischen grünen Tees, und es gibt den japanischen Tees ein grassier, Pflanzenaroma. Gedämpfte Teeblätter bilden einen grüneren Tee als Blätter, die gebraten werden, da sie für chinesische Tees sind. Der dämpfende Prozess auch hilft, Oxidation zu verhindern und gibt dem Tee ein längere Lagerbeständigkeit.

Der Tee wird durch Auskochen, using vollständige Blätter gebildet, um das Heißwasser hineinzugießen. Die Wassertemperatur hat einen starken Effekt auf dem Geschmack, wenn kochendes Wasser mehr herausbringt, des astringierenden Aromas. Für eine ausgereiftere, süssere Schale Wasser sollte gekocht werden und vor der Herstellung des Tees verließ dann, um für zwei Minuten abzukühlen.

Nutzen für die Gesundheit und medizinischer Gebrauch ist nicht nachgewiesen worden, aber ein großer Körper der Einzelbericht- und Gesundheitsansprüche existieren. Als reiche Quelle der Antioxydantien, konnte sencha Tee einen Wirt der Nutzen für die Gesundheit außerdem anbieten. Grüner Tee enthält Katechin, ein starkes Antioxydant, das wirkungsvoller ist, als Vitamine C oder E.-Antioxydantien geglaubt werden, um Zeichen des Alterns zu vermindern und die Wahrscheinlichkeit der Herzkrankheit zu verringern.

Antioxydantien fanden im grünen Tee konnten Anwendungen im Kampf gegen Krebs sogar haben. Studien sind aufmunternd, aber es gibt einige kontroverse Resultate. Die Effekte von etwas Chemotherapie und die krebsbekämpfenden Behandlungen konnten durch grünen Tee jedoch verringert werden, und ein medizinischer Fachmann sollte konsultiert werden, bevor sencha Tee während der Behandlung verbraucht wird.

Grüner Tee konnte auch helfen, Blutzucker zu regulieren, die helfen können, Diabetes zu verhindern. Er konnte einen Cholesterin-blockierenden Effekt haben, und er konnte dem Körper helfen, Cholesterin im Blutstrom außerdem zu entfernen. Die Polyphenole, die im sencha Tee gefunden wurden, konnten Metabolismus beschleunigen, und Diätetiker haben sich an diesen Tee gewendet, um beim Gewichtverlust aus diesem Grund zu helfen. Diese Tees enthalten auch theanine, eine Aminosäure, die geglaubt wird, um beim Entspannung zu helfen.