Was ist Senf-Samen?

Senfsamen ist der Samen der Senfanlage, eine Anlage, die jahrhundertelang für seine Grüns und Samen angebaut worden. Senfanlagen sind in der Klasse Kohl, und einige Sorten einschließlich B.nigra und B. juncea kultiviert für ihre Samen. Senfsamen benutzt als Gewürz in vielen Kulturen, und sie können in einem breiten der Teller gefunden werden. Viele Leute sind auch Vertrautes mit dem Senfsamen in Form von dem Würzesenf, der vom Boden und von gewöhnlich in Essig eingelegten Senfsamen gebildet.

Das Aroma des Senfsamens schwankt, abhängig von dem Variations. Als allgemeine Regel sind Senfsamen würzig und, ein Merkmal pikant, das mit anderen Kohlen geteilt. Einige von ihnen haben einen extrem starken Bissen, der den Senfsamen ziemlich berühmt gebildet. Die Samen können schwarz, braun, abhängig von der Sorte und der Kulturvarietät gelb, oder weiß sein; viele Bewohner des Westens sind mit gelbem Senf z.B. vertraut da er gerieben und benutzt, während eine überall vorhandene Würze am Hotdog und am Hamburger steht.

Wenn Senfsamen als Gewürz benutzt, gibt es einige Weisen, sie zu verwenden. Viele Köche in den Plätzen wie vollständigen Senfsamen des Indien-Wurfs in einen kochenden Topf mit etwas Öl, bevor sie anfangen, ein Gericht zu kochen, garantierend, dass das Öl mit Senf gewürzt, wenn die erhitzten Samen knallen. Senfsamen können Tellern auch hinzugefügt werden, während sie kochen, in diesem Fall sie normalerweise geknackt, um ihr löschbares Aroma und Aroma freizugeben, und Senfsamen gerieben manchmal oben und hinzugefügt Currymischungen außerdem rdem.

In Essig einlegende Gewürzmischungen kennzeichnen allgemein Senfsamen, der normalerweise in der vollständigen Form hinzugefügt. Um die Würze zu bilden bekannt als Senf, gerieben Senfsamen und gemischt mit Essig und Salz um die Würze anzuregen zu halten. Senf neigt, stärker im Laufe der Zeit zu wachsen, wie Sie bewusst bereits sein können. Leute können Senfsamen auch reiben und das trockene Puder handlich halten für mischenden Senf, wie gebraucht, und Bestandteile wie Wasser, Apfelessig, Meerrettich, Honig, Wein und Milch können mit Grundsenfsamen auch gemischt werden, um Senf zu bilden. Einige Regionen haben eine bestimmte Vorbereitungstechnik für Senf, der sie berühmt gebildet, wie Dijon in Frankreich.

Wie andere Gewürze halten Senfsamen Bestes, wenn sie vollständig gelassen und in einem kühlen, trockenen, dunklen Platz gehalten. Sie sollten innerhalb sechs Monate zu einem Jahr für maximales Aroma ideal benutzt werden. Die Heizung oder das Rösten der Samen herausbringen ihren Spiciness Samen, wenn sie eine alte Spitze sind, obgleich Sie achtgeben sollten, wenn Sie vollständige Samen erhitzen, da sie explosiv knallen.

hilft.