Was ist Shawarma?

Shawarma ist eine Art Straßennahrung, die in vielen Ländern in The Middle East gefunden werden kann. Es kann von den Straße Venders schnell gekauft werden und verbraucht worden auf-d-gehen. Obwohl die Rezepte für und die Bestandteile im shawarma von Region zu Region traditionsgemäß sich unterscheiden besteht der Teller Fleisch, einer Soße und aus verschiedenen Spitzen, alle die zusammen in einem Stück Flatbread eingewickelt werden. Das Gericht wird häufig draußen gekocht, zwar haben Interessen über die Sicherheit des im Freienkochens einige Länder geführt, um dass das Kochen zu erfordern, zuhause und unter strengen gesundheitlichen Richtlinien getan wird.

Obwohl shawarma ist, fand ein Teller alle über The Middle East, Nordafrika, und die Teile von Europa, das Wort selbst ist ein Näherungswert eines arabischen Wortes. Auf Arabisch ist shawarma ein Verb, das bedeutet, “to turn.† in anderen Ländern, die a shawarma-wie Teller haben, das Wort für den Teller sich unterscheidet, aber die Bedeutung bleibt die selbe. Die griechischen Tellerkreiselkompasse, das türkische Teller doner kebab und alle armenische Teller tarna haben Namen, die Veränderungen des Wortes für das Drehen sind.

Der erste Platz zum Haben gedientes shawarma war die türkische Stadt von Bursa. In Bursa wurde der Teller durch seinen türkischen Namen, doner kebab benannt. Er wurde im 19. Jahrhundert erfunden und schnell Popularität gewann, während er von den nahe gelegenen Gesellschaften angenommen wurde.

Meistens setzen shawarma und andere ähnliche Teller den Gebrauch eines vertikalen, drehenspuckens ein, um das Fleisch zu kochen. Dünne Scheiben des Fleisches - allgemein Huhn, Rindfleisch, Lamm oder Ziege - werden auf dem Spucken in einer Kegelform, mit dem breiten Ende auf die Oberseite geordnet. Das Spucken wird über oder vor ein Heizelement gedreht, das langsam das Fleisch über dem Kurs des Tages kocht. Das Fleisch auf der Außenseite des Kegels, der schneller als das Fleisch auf dem Innere kocht, wird weg rasiert und gelegt in die Verpackung, während es bestellt wird. Gelegentlich wird das Fleisch über einem Holzkohlegrill auf horizontalen Aufsteckspindeln gekocht.

Shawarma kann für die Weise genannt werden, die das Fleisch gekocht wird, aber es gibt einige andere wichtige Bestandteile im Teller außerdem. Das Brot, das benutzt wird, um die Bestandteile zusammen einzuwickeln, ist normalerweise die Art von Flatbread, der traditionsgemäß im Bereich gegessen wird. Lavash, pita und taboon sind sind häufig benutzt. Verschiedene Arten der Soßen werden auch in einem shawarma, einschließlich Knoblauchsoße, tahini oder amba benutzt. Wenn sie vorhanden sind, werden frische Tomaten und Gurken häufig in die Verpackung außerdem gesetzt.