Was ist Silpancho?

Silpancho ist ein Teller, der in Bolivien sehr populär ist, das einige Bestandteile, einschließlich Eier, Steak oder Huhn, Reis und Kartoffeln kombiniert. Wenn es richtig vorbereitet wird, neigt diese, eine extrem sehr große und sehr der Füllung Mahlzeit zu sein, die doesn’t genau auf Kohlenhydraten oder Fetten skimp. Tatsächlich it’s nicht ein Teller für Diätetiker, wie sie am Anblick seiner recht umfangreichen Bestandteilliste und der Größe des Tellers in Ohnmacht fallen konnten.

Die meisten Formen von silpancho fangen mit einer Schicht Reis, gewöhnlich weißer Reis an. Auf dieses wird dämpfte Kartoffeln hinzugefügt. Der folgende Bestandteil ist paniertes Steak oder Huhn, die dünn gezerstoßen worden ist und in unterschiedlichen Wahlen des Öls gebraten worden. Viele on-line-Rezepte empfehlen Olivenöl. Der Teller kann mit zwei gebratenen Eiern dann überstiegen werden, die mit Petersilie, roten Rüben und Zwiebeln überstiegen werden.

Einige Varianten der silpancho Rezepte existieren. Manchmal wird das Fleisch über dem Reis gewürfelt und gekocht, anstelle von, in der Steakform verlassen zu werden, aber dieses ist viel weniger allgemein. Eine andere Variante ist Salsa zur placepico di Gallo auf die Eier anstatt using die Petersilie-, Zwiebelen- und Rübenspitze. Andere Rezepte laufen vom traditionellen weg, indem sie das Fleisch in eine Marinade legend sich empfehlen, die Bestandteile wie Sojasoße miteinschließt.

Salsa addierend oder Fleisch aren’t aber den Teller marinierend das authentische, wird nicht schwer gewürzt und einige können finden, dass es Aroma in seiner Ausgangsmaske ermangelt. Dies gilt offensichtlich nicht für alle Leute und viele genießen silpancho, gerade wie ist. It’s eins der bekanntesten bolivianischen Nahrungsmittel und eins, nach dem Leute suchen, wann sie an den südamerikanischen oder bolivianischen Gaststätten speisen.

Traurig in den Bereichen außerhalb Südamerika dort des aren’t sehr viele bolivianischen Gaststätten zum zu finden. Es ist möglich, einige in den bedeutenden Städte wie New York, Washington DC und einigen anderen Plätzen zu finden, die über die Zustände zerstreut werden. Es kann andere Grundleutesuche nach bolivianischer Nahrung, außer dem Finden von silpancho auch geben. Insbesondere ist das Fleischgebäck, das saltenas genannt wird, in einigen Teilen der US sehr populär geworden.

Wenn Leute geschehen, das Glück des Reisens nach Bolivien zu haben, ist they’ll in der Lage, silpancho in seiner authentischsten Form zu versuchen. Etwas Etikette sollte beim Speisen beobachtet werden in Bolivien. Zuerst wenn eine Person von einem gebürtigen Bolivianer zu einer Gaststätte eingeladen wird, sollten sie 15-20 Minuten spät sich zeigen, wie dieses als höflich gilt. Zweitens wenn sie geschehen, silpancho zu schmecken und sich nicht für es interessieren, sprechen don’t über es. It’s betrachtete unhöflich, um sich über Nahrung zu beschweren.