Was ist Sofrito?

Sofrito ist eine Art des spanischen Wortes des Regenschirmes für eine wohlschmeckende und würzige Soße. Das Wort und die Definition haben eine Allgemeinheit mit dem italienischen soffritto. Dieses italienische Wort bezieht sich auf etwas, das sauteed ist. Dieses ist eine vernünftige Definition, wie, zwecks sofrito, eins zu bilden sautee Gemüse und Gewürze muss. Es gibt viele verschiedenen Arten sofritos. Außerdem verwenden viele verschiedenen Küchen eine Veränderung von sofrito in den zahlreichen kulinarischen Weise.

In Spanien wird Haiti, Frankreich und Italien, sofrito hergestellt, indem man Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln im Olivenöl kocht. Sofrito ist wie die kochende Unterseite für Soßen, Eintopfgerichte und Fleischteller häufig benutzt. In Haiti wird diese Soße und Kochenunterseite epis genannt. In Frankreich gekennzeichnet es als mirepoix.

In den karibischen Inseln und im Lateinamerika wird sofrito ganz wie es wird hergestellt in Spanien, in Haiti, in Frankreich und in Italien hergestellt. Jedoch schließen die Bestandteile auch gebratene Pfeffer und Kräuter mit ein. In der Inselnation von Kuba, ist sofrito dem ähnlich, das in karibischem und Lateinamerika hergestellt wird. Die Gewürze, die kubanischem sofrito hinzugefügt werden, schließen Buchtblätter, -Cilantro, -kreuzkümmel und -oregano mit ein. Außerdem in der kubanischen Küche, werden Chorizo, Speck und Schinken manchmal in sofrito hinzugefügt. Dieses wird häufig getan, wenn das sofrito für einen Bohnenteller vorbereitet wird. Puertorikanische Köche fügen häufig recao und aji dulce oder grünen Pfeffer ihren sofritos hinzu. In Puerto Rico wird sofrito traditionsgemäß mit gesalzenem und kuriertem Fleisch hergestellt.

Sofrito wird auch im Mittelmeerkochen verwendet. Es ist eine unterschiedliche Spitze jedoch in der Stärke ausgedrückt und Bestandteile, die benutzt werden. In der Sephardic Küche, die zu den östlichen Vierteln der Mittelmeerregion gebürtig ist, sofrito wird vom Wasser- oder Suppevorrat gebildet, der mit Zitronensaft gewürzt wird. Die Gewürze, die benutzt werden, um Sephardic sofrito zu würzen, sind Knoblauch, Gelbwurz und Kardamompflanze. Es ist häufig benutzt, Fleisch, Geflügel und Fischgerichte zu kochen. In Griechenland wird sofrito im Allgemeinen nur auf der Insel von Korfu gefunden, in der es mit weißem Wein, Knoblauch und Kräutern gebildet wird. Dort wird es für ein langsam-gekochtes Kalbfleischsteak verwendet, das mit Reis gedient wird.

Es ist möglich, abgefülltes sofrito in einigen amerikanischen Gemischtwarenladen und in Märkten, besonders in den Bereichen zu finden, in denen Leute von Lateinamerika, von den Karibischen Meeren und vom Mittelmeer liegen. Die Nahrungsmittelfirma Goya z.B. bietet mindestens zwei Versionen des abgefüllten sofrito an. Sofrito ist eine ausgezeichnete Weise, etwas Extraaroma Suppen, chilis und Fleischtellern hinzuzufügen.