Was ist Sojabohnenöl-Milch?

Sojabohnenölmilch ist ein Getränk, das von den Soyabohnen gebildet wird. Sie wurde zuerst in Asien, zusammen mit zahlreichem andere soyabasierte Nahrungsmittel wie tempeh, Tofu und Sojasoße entwickelt und hat seit Verbreitung zum Rest der Welt. Viele Vegans und Vegetarier trinken Sojabohnenölmilch anstatt der Kuhmilch, wie Leute mit Lactoseunverträglichkeit tun. Andere Leute trinken Sojabohnenölmilch, weil sie glauben, dass sie Nutzen für die Gesundheit hat.

Um Sojabohnenölmilch zu bilden, werden getrocknete Soyabohnen im Wasser mindestens drei Stunden lang und häufig über Nacht getränkt. Die Mischung wird gerieben, um einen Schlamm herzustellen, der für Klarheit und besseres Aroma gekocht wird. Nachdem man abgekühlt ist wird die Sojabohnenölmilch heraus belastet und vorbereitet, um zu trinken. Einige Handelsproduzenten fügen Ausgleicher ihrer Sojabohnenölmilch hinzu, damit sie auf dem Regal dauert, während andere frische Sojabohnenölmilch verkaufen, die gekühlt werden sollte.

Sojabohnenölbohnen selbst haben einige zugehörige Ernährungseigenschaften, einschließlich eine hohe Konzentration der Isoflavone, die geglaubt werden, um für menschliche Gesundheit möglicherweise vorteilhaft zu sein. Die meisten Produzenten ergänzen auch ihre Sojabohnenölmilch mit Kalziumkarbonat und -vitaminen wie B12, um den Nährwert von Sojabohnenölmilch zu erhöhen. Während Sojabohnenöl viel natürliches Kalzium hat, wird es in der Bohne zusammengebunden und kann nicht bereitwillig verdaut werden. Kalziumkarbonat einerseits wird leicht durch den Magen aufgesogen.

Das Aroma von Sojabohnenölmilch ist etwas leistungsfähig, und einige westliche Verbraucher sind nicht in es vernarrt. Besondere Behandlung kann das Aroma ändern, und einige Produzenten würzen auch ihre Sojabohnenölmilch mit Schokolade, Erdbeere, Vanille und anderer Mittel. ist gewürzte und normale Sojabohnenölmilch in vielen HauptGemischtwarenladen vorhanden und ist häufig an Angebot an den Cafén und an den Gaststätten in den bewussten Regionen der Gesundheit oder Bereiche mit einer großen asiatischen Bevölkerung.

Leute, die beschließen, Sojabohnenölmilch für Gesundheit zu trinken, sollten den Aufkleber sorgfältig lesen. Einige Produzenten fügen künstliche Produkte und Stoffe ihrer Sojabohnenölmilch hinzu und bilden ihn viel weniger vorteilhaft für den Trinker. Dieses ist für Diabetiker, die nach “unsweetened† Sojabohnenölmilch spezifisch suchen sollten, eher als besonders wichtig, annehmend, dass kein Zucker addiert worden ist.

Using eine Sojabohnenölmilchmaschine ist es sehr einfach, Sojabohnenölmilch zu Hause zu bilden. Es kann auch eigenhändig gebildet werden, aber erfordert das geduldige Reiben des Bohnenschlamms und irgendeines Probe- und Störung. Eine Sojabohnenölmilchmaschine kann auch benutzt werden, um zu bilden milk von den Nüssen und von anderen Bohnen, wenn Sie mit anderen Molkereifreien Aromen experimentieren möchten.

us ist Sojamehl auch in der verarbeitendeen Fertigungsindustrie benutzt worden. Es wird häufig mit Gummi, Polymer-Plastiken und Plastik gemischt, um Gummibänder, Film und Schläuche herzustellen. Die Einbeziehung des Sojabohnengerichts in den Gummi- und Plastikprodukten bildet das Endprodukt wasserbeständiger und elastisch.