Was ist Sojamehl?

Sojamehl ist ein proteinreiches Produkt, das vom Boden, gebratene Soyabohnen gebildet wird. Zusätzlich zum Protein enthält es Sojabohnenölisoflavone, Kalzium, Eisen und b-Vitamine. Sein Aroma reicht von mildem bis zu intensivem abhängig von der Weise, die es verarbeitet wird. Es kann anstatt des Weizenmehls oder des vollständigen Kornmehls in vielen Rezepten verwendet werden.

Es gibt drei verschiedene Arten Sojamehl: natürlich oder Vollfett; leicht fetthaltig; und entfettet. Vollfettsojamehl behält die natürlichen Öle, die in den Soyabohnen vorhanden sind. Leicht fetthaltiges Sojamehl hat ungefähr 33% des Fettes, das im natürlichen Sojamehl enthalten wird. Noch entfettet enthält etwas Fett, aber es wird von entfetteten Soyabohnen gebildet.

Zusätzlich zum Hinzufügen des Proteins und der Nährstoffe Rezepten, teilt Sojamehl auch Aroma zu, masert und Feuchtigkeit zur Fertigware. Für maximale Frische und Haltbarkeit sollte es innerhalb der luftdichten Behälter gehalten werden und in den Kühlraum oder in die Gefriermaschine gelegt werden. Es kann für bis ein Jahr im Allgemeinen auf diese Art gespeichert werden.

Kochende Zeiten können verringert werden müssen, wenn sie Sojamehl wegen seiner Tendenz, schneller zu brünieren als andere Arten Mehl verwenden. Gebackene Waren sollten aufgepaßt werden, um sicherzustellen, dass sie nicht übergekocht werden. Die Senkung der Kochtemperatur kann auch helfen Überkochen zu verhindern. Es ist auch wichtig, das Mehl zu rühren, bevor man es misst, weil sie neigt, unten zu verpacken, während sie gespeichert wird. Das Mehl in einem trockenen Skillet vor der Anwendung es in den Rezepten leicht zu rösten ist eine Wahl für die Vergrößerung seines nussartigen Aromas.

Sojamehl ist an den natürlichen Lebensmittelgeschäften, Biokostmärkte, im natürlichen Nahrungsmittelgang der Hauptsupermärkte und online gewöhnlich vorhanden. Diese Art des Mehls benutzt in vielen vorbereiteten Nahrungsmitteln wie Kuchen, Krapfen und Torten, weil sie den Geschmack bei dem Verhindern verbessert, dass etwas von dem Fett durch den Teig während des kochenden Prozesses aufgesogen werden.

Sojakonzentrat ist ein Produkt, das indem es die Menge der Kohlenhydrate und des Zuckers in den Soyabohnen gebildet wird, verringert, die bereits enthülst worden und entfettet worden sind. Dieser Prozess stellt ein proteinreiches und hohes FaserSojaproteinkonzentrat her, das in gebackenen Waren und in Getreide allgemein verwendet ist. Er wird auch als Füller in den Fleisch- und Geflügelprodukten verwendet, um die Nährwerte einschließlich Protein zu verbessern. Das Sojabohnenölprodukt mit der höchsten Konzentration des Proteins wird Sojaproteinisolat genannt. Die meisten den Fetten und Kohlenhydraten in diesem Produkt werden mit dem Ergebnis eines Nahrungsmittels entfernt, das das 90% Protein ist.