Was ist Stamppot?

Stamppot ist ein traditioneller Teller in der holländischen Küche, die häufig in den kalten Wintermonaten gedient wird. Obgleich seine genauen Bestandteile abhängig von dem bestimmten Koch weit schwanken können, besteht es häufig aus gekochtem Wurzelgemüse, hauptsächlich Kartoffeln, aber kann anderes Wurzelgemüse wie Rüben, Pastinake, Karotten oder Selleriewurzel auch mit einschließen, die zusammen gestampft werden. Um den Teller mehr Füllung zu bilden, wird es auch häufig mit Fleisch zusammengepaßt. Diese Fleisch pairings können geräucherten Speck mit einschließen; rookworst, das eine holländische Art der geräucherten Wurst ist; oder Streifen des sautéed Schweinefleischfettes bekannt als lardon.

Die genaue Geschichte hinter der Kreation von stamppot nicht abschließend bekannt. Ein weitgestreckter Glaube ist, dass der Teller als das Resultat der Schrotte der Kartoffeln geschah, die nach in den Niederlanden von den spanischen Soldaten im sechzehnten Jahrhundert während des achtzig Year’s Krieges verlassen wurden. Vor dem sechzehnten Jahrhundert wurden Kartoffeln, der Hauptbestandteil im Teller, nicht gedacht, in den Niederlanden anwesend gewesen zu sein.

Stamppot wird häufig vorbereitet, indem man zuerst die Kartoffeln im Wasser kocht, bis sie durch erhitzt sind und eine weiche, biegsame Beschaffenheit haben. Wenn anderes Wurzelgemüse im Teller benutzt wird, können sie entweder zusammen mit den Kartoffeln oder in einem unterschiedlichen Topf gekocht werden. Sobald alles Wurzelgemüse durch gekocht wird und erwichen, werden sie zusammen mit einem Kartoffelstampfer, einem hölzernen Löffel oder anderem flachbodigem Gerät gestampft, bis sie in der gewünschten Beschaffenheit kombiniert sind. Wenn Fleisch im Teller benutzt wird, wird es im Allgemeinen in einer unterschiedlichen Wanne gekocht und hinzugefügt dann dem gestampften Gemüse.

Obgleich das traditionelle stamppot Rezept neigt, hauptsächlich mit Kartoffeln und anderem Wurzelgemüse vorbereitet zu werden, gibt es allgemeine Veränderungen zu den Bestandteilen. Einige Versionen des Tellers können das Wurzelgemüse durch gekochte Grüns anstatt ersetzen. Grüns, die häufig im Teller ersetzt werden, umfassen Kohl, Kohl, Winterendivie, Spinat oder Sauerkraut. Andere Bestandteile können auch addiert werden, um den Teller würziger zu bilden oder ihm eine sahnigere Beschaffenheit, wie Milch, Butter, Suppe oder Apfelmus zu geben.