Was ist Stock-Essig?

Stockessig ist ein milder Essig, den Sie in häufigen Gebrauch im philippinischen Kochen sehen, und auf vielen Inseln, in denen Zuckerrohr angebaut und geerntet. It’s verglichen mit Reisessig in seinem Mildness, obwohl es zweifellos die verschiedenen Grade gibt, die vom Zuckerrohr zusammengedrückt. It’s nicht genau Bonbon und hat anstatt einen milde scharfen Geschmack, der für das In Essig einlegen der Bestandteile oder die Herstellung der Soßen nützlich ist.

In den Philippinen können Sie Stockessig sukang iloko nach der nördlichen Region von Illocos sehen den benannten, in der viel des Essigs gebildet. Es kann beschriftet werden sukang maasim, das nicht Region bezeichnet und einfach als Essig oder saurer Essig übersetzt. In den asiatischen oder philippinischen Gemischtwarenladen in den US, können Sie sukang massim häufig finden als sukang iloko.

Sie können Stockessig in vielen großen Gemischtwarenladen in den US finden, da er auch in den Plätzen wie Hawaii und Kalifornien hergestellt. It’s, das als wechselnder Essig zu mehr traditionellen Opfern in zunehmendem Maße populär wird, mögen Wein- oder ApfelApfelessig. Viele Leute beschreiben den Geschmack, wie sauer aber frisch und mögen seinen hellen Geschmack in einer Vielzahl der Nahrungsmittel.

Stockessig benutzt in den Tellern mit den süß-sauren Soßen und überraschend, in vielen Tellern, die zweifellos nicht im Ursprung philippinisch sind. Sauerbraten Nutzen vom Stockessig und von einigen Leuten benutzt ihn jetzt als der Grundregelbestandteil in in Essig eingelegten Heringen. Das Vinegarman, ein Selbst-betitelter Internet-Experte auf Essig empfiehlt den Stockessig, der hummus hinzugefügt, um ihm einen Extrastoß zu geben. Er vorschlägt weiter er, eine Spitze des Stockessigs einem köstlichen Zitronevanillepuddingrezept hinzuzufügen.

Im philippinischen Kochen ist einer der klassischen Teller Adobo, in dem Huhn und Schweinefleisch im Essig gesiedet, Bucht verlässt, Knoblauch und Gewürze. Dieser süsse/saure Teller ist ziemlich populär, und einfach, in jedem möglichem Land zu bilden. It’s köstliches gedient über Reis. Gedünstetes Schweinefleischbein oder paksiw Na pata ist ein anderer populärer philippinischer Teller, normalerweise gebildet mit einigen Schalen dieses wechselnden Essigs.

Sie konnten Stockessig besonders mit Schweinefleisch- und Huhntellern versuchen. Einige Köche empfehlen ihn als Teil einer Marinade, um Fleisch weich zu machen. Da es ein helleres Aroma dann viele anderen Arten Essig hat, neigt Nahrung, nicht auf seinem Aroma ziemlich so viel zu nehmen. Sie schmeckt pikanter, aber hat kleiner eines starken Essiggeschmackes. Einige Leute mögen eine Note Behandlungen für Fruchtsalate hinzufügen, da sie Bissen aber won’t natürliche Fruchtaromen behindern lässt.