Was ist Stracchino?

Stracchino ist eine Art Käse, der von der Lombardei-Region von Italien hagelt. Ähnlich Frischkäse, stracchino ist mit einem etwas säurehaltigen Zapfen gewöhnlich weich und sahnig. Einen hohen Prozentsatz des Milchfetts gewöhnlich, kennzeichnend, bildet dieser Käse einen ausgezeichneten und ungewöhnlichen Wiedereinbau für andere sahnige Käse.

Gebildet von der Kuhmilch, wird dieser Käse für sein empfindliches Aroma und Beschaffenheit gefeiert. Häufig gegessen ohne Altern, ist stracchino eigenständig oder als Füllung oder Spitze ausgezeichnet. Stracchino ist nicht ein in hohem Grade allgemeiner Käse außerhalb Italiens, obwohl einige Spezialgebietsnahrungsmittel- oder -käsegeschäfte es wahrscheinlich tragen.

Der hohe Milchfettinhalt, der über 50% in etwas Vielzahl sein kann, ist, was dieser Art des Käses seine sahnige Übereinstimmung und gibt, aber empfindliches Aroma reiches. Ein in hohem Grade verteilbarer Käse, bildet er eine wundervolle Ergänzung zu den Staus oder zu den Fruchtkonserven und ist ausgezeichnete einfach Verbreitung auf Cracker. Einige traditionelle Rezepte für foccaccia und italienische gebackene Sandwiche verwenden stracchino, aber häufig wird es als Teil einer Käseplatte oder einfach neben einem krustigen Laib des Brotes oder der Cracker gedient.

Es ist wichtig, zu merken, dass dieser köstliche Käse schnell abläuft; es reist nicht gut und sollte ziemlich kühl gehalten werden. Es kommt häufig verpacktes Ähnliches Würfeln oder Stöcken von Butter; es wird normalerweise im Papier eingewickelt und gesetzt innerhalb eines äußeren Behälters, um zu helfen, die Form und die kühle Temperatur beizubehalten. Stracchino wird gut innerhalb einiger Tage des Kaufs oder sogar sofort für das beste Aroma gegessen.

Stracchinos verteilbare Qualität und Lichtaroma bilden es einen ausgezeichneten Käse für mischende Bäder und Verbreitungen. Einige traditionelle italienische Kräuter, wie Oregano oder Basilikum fein oben hacken, und in den Käse mit einer Gabel mischen. Eine Spitze des Salzes und des Pfeffers hinzufügen und auf ein Stangenbrot für ein geschmackvolles Käsesandwich großzügig verbreiten. Stracchino mit einem festeren Käse, wie zerrissener Pfeffersteckfassung mischen, und in einen gerundeten Bereich bilden, der mit Frucht und Brot gedient werden kann.

Stücke dieses Käses können mit Kräutern verkrustet werden und nuts und in Salate geworfen werden, um Protein und Kalzium zur Verfügung zu stellen und einen strukturellen Kontrast zu den Grüns und zum Gemüse zur Verfügung zu stellen. Er bildet einen ausgezeichneten Wiedereinbau für Frischkäse in den traditionellen Lasagnerezepten. Stracchino ist auch auf der Pizza köstlich, benutzt als zusätzliche Spitze abgesehen von der regelmäßigen Käseschicht. Es ist ein ausgezeichneter Wiedereinbau für den salzigeren Feta oder andere Käse, die als Spitzen oder calzone Füllungen benutzt werden.