Was ist Tapenade?

Der ursprüngliche Tapenade ist ein purée, das Provence, Frankreich abstammt und wird als Verbreitung verwendet. Der Wort Tapenade kommt vom Provençal Wort tapèno und bedeutet “capers, †, die ein allgemeiner Bestandteil sind, aber einige Leute denken an Tapenade, während im Allgemeinen “olive paste.† es als eine feinschmeckerische Würze gilt.

Es gibt einige Sätze Bestandteile, die Tapenade enthalten kann, wenn mehr Veränderungen als Zeit eingeführt sind, geht auf. Die ursprüngliche Verbreitung enthielt Kapriolen, schwarze Oliven und Sardellen, die zusammen mit Olivenöl püreesiert wurden. Andere erwähnte Bestandteile schließen Zitronensaft, Gewürze wie frische Kräuter und Knoblauch mit ein. Einige Rezepte spezifizieren die Art der schwarzen, wie kalamata, nicoise oder gaeta Oliven und irgendein Anruf verwendet zu werden Olive, für Senf, Alkohol wie Kognak oder Weinbrand und Rotweinessig. Sie unterscheiden sich innen, ob sie Sardellenpaste oder Leisten benutzen.

Man kann Verbreitungen mit den folgenden Hauptbestandteilen finden, die als Tapenades annonciert werden:

Tapenade kann mit Gemüse, Fischen oder Fleisch gedient werden und wird manchmal als Anfüllen verwendet. Er wird häufig einfach auf Handwerkerbrot, -pita, -crostini oder -crackern für Gebrauch als hors d’oeuvre verbreitet. Einige verwenden ihn während eine Sandwichverbreitung, während andere sie verwenden, um gebackene Kartoffeln zu übersteigen oder sie mit Teigwaren zu werfen.

Selbst gemachter Tapenade kann using einen Mörser und eine Stampfe oder ein Nahrungsmittelprozessor zugebereitet werden. Fest bedeckt worden, hält er im Kühlraum für bis zwei Wochen. Tapenadebutter wird hergestellt, indem man klassische Tapenadebestandteile mit Butter kombiniert, um eine Paste zu bilden. Vor der Röstung, sie wird verwendet, während ein Fleisch schmückt oder unter einer chicken’s Haut einsetzte, und es wird manchmal benutzt, um eine Soße herzustellen. Tapenadebutter kann in ein Maschinenbordbuch auch gebildet werden, in der Plastikverpackung eingewickelt werden, in den Scheiben gekühlt werden und gedient werden.