Was ist Tofu-Paprika?

Tofupaprika ist eine Veränderung auf den traditionellen Paprikarezepten, die Fleisch fordern. Anstatt, Rinderhackfleisch zu benutzen, benutzt Rindfleischklumpen oder andere Arten Fleisch wie Truthahn, Tofupaprika soyabasierten Tofu als die Hauptproteinquelle im Teller. Die Mahlzeit ist im Allgemeinen vollständig fleischlos und bildet ihn Vegetarier-freundlich. Die Rezepte, die verwendet werden, um den Tofupaprika zu bilden, schwanken abhängig von, wem kocht, aber die allgemeinen Bestandteile sind normalerweise die selben oder das ähnlich: Bohnen, Pfeffer und manchmal Mais oder anderes Gemüse wird in einem Topf mit einer Tomate-gegründeten Suppe kombiniert, die mit Paprikapuder, Paprika und anderen Gewürzen verdickt und gewürzt wird.

Wie andere chilis schließt Tofupaprika normalerweise eine oder mehrere Arten Bohnen in seinem Rezept ein. Kombiniert mit Gemüse, ist der Teller hoch in der Faser und folglich, besonders ohne das Fleisch ziemlich gesund, das im Rezept eingeschlossen ist und addierend Fettgehalt. Viele Tofupaprikarezepte fordern zusätzliches Gemüse, das nicht notwendigerweise in einem traditionellen Fleischpaprika eingeschlossen würde; Kürbis, Zucchini, Kartoffeln, Mais und Karotten können Zusätze zu einem Tofupaprikarezept sein. Wie andere Rezepte umfaßt das Tofurezept eine Tomate-gegründete Suppe, die mit Paprikapuder, Paprika, Kreuzkümmel, Salz und manchmal heißer Soße gewürzt wird. Der Teller wird bedeutet, um würzig zu sein, obwohl einige Leute es vorziehen, den Teller zahmer zu bilden, ihre Geschmäcke zu passen.

Der Tofu kann der Paprikamischung Wanne-gebraten werden und dann hinzugefügt werden, oder es kann der Mischung einfach zerbröckelt werden und hinzugefügt werden, ohne vorzukochen. Mit Tofu im Allgemeinen nicht, braucht irgendwie zu kochen, und er nimmt auf dem Aroma von, was auch immer er gekocht wird, also, den Tofu direkt aus dem Paket in den Paprika heraus ist hinzuzufügen eine einfache und schnelle Weise, Protein dem Teller hinzuzufügen. Einige Köche ziehen es vor, den Tofu in Würfel zu schneiden und lassen größere Klumpen im Teller nach Umhüllung anwesend sein.

Die Tomateunterseite des Tellers kann von den frischen Tomaten gebildet werden, obwohl diese Methode mehr Zeit und Bemühung nimmt. In Büchsen konservierte Tomaten können auch benutzt werden, und die Anwendung der eingemachten Version spart Zeit, weil die Tomaten normalerweise bereits enthäutet werden. Tomatensaucen können außerdem benutzt werden, das sogar noch mehr Zeit und Bemühung spart, obwohl viele in Büchsen konservierten Soßen mit Konservierungsmitteln, Zucker und anderen zusätzlichen Bestandteilen kommen, die der Gesundheit des Tellers Abbruch tun können. Gewürze können entsprechend bestimmten Rezepten auch schwanken, und das Addieren mehr oder weniger von bestimmten Bestandteilen beeinflußt das Aroma und den Spiciness des Tellers.

der Soyabohnen, von denen sie gebildet wird. Soyabohnen konnten genetisch geändert werden und konnten die Ursache der Allergien und der Gesundheitsprobleme sein, die mit dem Verbrauch der Soyabohnen gewesen sind. Genetisch geänderte Soyabohnen produzieren genetisch geänderten Käse.