Was ist Trockenbeerenauslese?

Trockenbeerenauslese, häufig verkürzt zur Abkürzung TBA, ist ein extrem süsser Dessertwein. Gebildet von einer Vorwähler der einzeln mit der Hand gepflückten Trauben, die gänzlich gereift sind, ist dieser Wein ziemlich kostspielig. Wegen der zwingenden Kriterien, die erfüllt werden müssen, damit ein Wein als Trockenbeerenauslese qualifiziert, werden die verwelkten Trauben gewöhnlich von einer erfahrenen Einzelperson oder von einem Vintner vorgewählt, um ihre Qualität sicherzustellen. Wegen der zusätzlichen umfangreichen Arbeit musste solchen Wein produzieren, der Preis von Trockenbeerenauslese steigt häufig auf viel über dem des durchschnittlichen Dessertweins. Zusätzlich weil das Klima so unterscheidend heiß und trocken sein muss, die passenden Trauben anzubauen, dieses Dessertwein isn’t immer leicht verfügbar.

Dieser Wein bleibt zu seiner name’s wörtlichen Übersetzung des “selected getrockneten berries.† zutreffend, welches die Trauben so sorgfältig gesammelt werden, weil, um ein erfolgreiches Trockenbeerenauslese zu bilden, jeder Traubenmost durch edle Fäule beeinflußt worden sind, die ein Traubenschimmel „des guten Pilzes“ alias ist. Edle Fäule tritt auf, wenn Trauben in den sehr trockenen Bedingungen extrem reif geworden sind. Trauben, dass erfahren einem trockeneren Klima eher als ein feuchtes Klima gewöhnlich mit dieser Form des grauen Pilzes angesteckt werden.

Trauben als mit edler Fäule angesteckt worden sind, sind im Allgemeinen zu a Rosine-wie Zustand shriveled. Einmal in Form einer Rosine, werden diese sehr süssen Trauben weg von den Reben ausgewählt. Eine Zusammenstellung der Trauben, einschließend aber nicht auf das populäre Riesling, Gewà ¼ begrenzt rztraminer und Chardonnay, werden benutzt, um Vielzahl von Trockenbeerenauslese zu bilden. Einige reifen früh und haben eine längere Lebensdauer. Unabhängig davon, welche Traube benutzt wird, um den Dessertwein zu bilden, obwohl, die Wein Geschmäcke und der Geruche der Bonbon unterscheidend.

Obwohl nicht immer, Trockenbeerenauslese hauptsächlich in Deutschland hergestellt wird, obwohl es international verkauft werden kann. Weil dieses Wein isn’t als zugängliches da viele andere Vielzahl, Weinkenner häufig beschließen, den Dessertwein an einer Weinauktion zu kaufen. Dieser Wein erstreckt gewöhnlich sich in der Farbe von Gold zu Orange. Einige sagen, dass es ein bisschen wie der Honig wegen seiner starken Beschaffenheit aussieht.

Obgleich Höhe im Preis, Trockenbeerenauslese häufig durch die Hälfteflasche wegen seiner fast dickflüssigen Stärke verkauft wird. Ein nippender Wein, kann sie als after-dinner Getränk an sich genossen werden. Ebenso kann sie als Nachtisch verwendet werden, der von einer kleinen Spitze des Käses begleitet wird.