Was ist USDA Haupt?

Usda-höchste Vollkommenheit ist ein Grad des Rindfleisches, wie in den Vereinigten Staaten geordnet. Sie gilt als den höchsten Grad des inländischen Rindfleisches durch die USDA-Skala und während so neigt, das teuerste zu sein. Rindfleischgrad ist nur Einweg, Rindfleisch zu beschriften, und in den letzten Jahren hat es eine Verschiebung von den Aufklebern wie USDA-höchster Vollkommenheit zu den Aufklebern gegeben, die eine bestimmte Brut des Viehs, eine bestimmte Art des Anhebens oder einen bestimmten Schauplatz kennzeichnen, in dem das Vieh angehoben wurde.

Das Staat-Landwirtschaftsministerium (USDA) doesn’t erfordern, dass alle mögliche Fleischhersteller ihr Rindfleisch haben, das für die Kennzeichnung geordnet wird. Es ist ein völlig freiwilliges System und da so neigt, nur aufgenommen zu werden, in den Fällen wo das Fleisch wahrscheinlich ziemlich hoch auf der Skala veranschlägt. Produzenten, die beschließen, ihren Fleisch geordneten Lohn zu haben, damit ein zugelassener Sortierer hereinkommt und gesamte Karkassen ordnet, die dann entsprechend ihrem Grad etikettiert werden. Die Firma kann das geordnete Fleisch auf einige Arten, einschließlich das Stempeln direkt auf den Schnitten, einem USDA-Schild oder einem Aufkleber auf dem Behälter oder dem Paket selbst dann beschriften.

Es gibt acht verschiedene Grade Fleisch im USDA-System, wenn die USDA-höchste Vollkommenheit das höchste ist. Sie werden auf zwei verschiedenen Metriken geordnet: die Reife des Viehs am Gemetzel und die Menge des Marmorns im Fleisch. Einige Leute critiqued dieses System, da es nicht wirklich direkt die Weichheit des Fleisches misst, obgleich beide Metriken im Allgemeinen Faktoren in der Weichheit sind. Einige Gruppen haben ein alternatives Ordnen vorgeschlagen, dass direkt Fleischweichheit misst. Nichtsdestoweniger wird das USDA-System weit geschätzt, und ähnliche Systeme existieren im meisten Hauptrindfleisch, Nationen produzierend.

Die usda-Hauptkarkassen haben die absolute höchste Menge des Marmorns oder intramuskulöses Fett, aller Karkassen in den Vereinigten Staaten und werden im Allgemeinen betrachtet, um das Beste des Besten zu sein. Direkt unterhalb USDA ist höchste Vollkommenheit USDA-Wahl, die eine sehr Qualität betrachtet wird. Unter diesem ist USDA vorwählen, der vorher als guter USDA bekannt, und diese Art der Karkasse neigt, ziemlich mager zu sein und folglich bietet weniger als USDA-Wahl und USDA-höchste Vollkommenheit an.

Unterhalb auserwählten USDA kommt USDA-Standard, dann USDA-Werbung, dann USDA-Dienstprogramm, Schnittmeister und Konservenfabrikant. Wenig dieser untereren Grade bildet wirklich seine Weise in Nahrungsmittelservice, mit auserwähltem Sein USDA die allgemein verwendetste Art des erschwinglichen Rindfleisches. Usda-Standard kann in den massiven, minderwertigen Küchen verwendet werden, und USDA-Werbung kann in den extrem preiswerten Betrieben benutzt werden, aber die drei unteren Grade werden normalerweise nur in schwer verarbeitete Produkte, nie als tatsächliche Schnitte des Fleisches gesehen.

Das System ist ziemlich anspruchsvoll, und nur herum 2% aller Karkassen fallen in den USDA-Hauptgrad. Wegen der Kosten verband mit dem Ordnen, wenige Karkassen, die unterhalb auserwählten USDA werden überhaupt wirklich geordnet fallen würden und sogar USDA, der bleiben häufig auserwählt ist gerade, unbeschriftet kann. Obgleich USDA-höchste Vollkommenheit fortfährt, viel Namensanerkennung und Stärke zu haben und viele Schnitte, die in den feinschmeckerischen Gaststätten oder in den netten Hotels gedient werden, als solches beschriftet werden kann, fängt sie an, durch Luxus verdrängt zu werden aufmöbelt gekennzeichnet, indem sie Art oder Brut, wie schwarzes Angus-oder Kobe-Rindfleisch anheben.