Was ist Viognier?

Viognier ist ein sehr schwerer, dennoch weicher weißer Wein, der weltweit angebaut wird. Viognier ist einer der aromatischen Weine, wie Weine wie Muskatellertraube oder Riesling. Sein blumiger Geruch ist einer seiner Primäranklänge, betrachtet durch einiges, um das beste Aroma im Wein zu sein. Viognier wird in der Rhône-Region von Frankreich, in der Condrieu Benennung zum Süden von Lyon gewachsen. Es ist vor kurzem weit im Languedoc im Süden von Frankreich außerdem gepflanzt worden, aber die Rhône Viognier ist noch das bekannteste.

Auf einmal vor der mid-19th Jahrhundertpest von Phylloxera auf Reben weltweit, war Viognier ein unglaublich populärer Wein. Nachdem diese Plage die meisten Reben jedoch zerstörte wurde Viognier eine fast ausgestorbene Traube und wurde selten in Weine gesehen. Im Anfang der 90er führte erneuertes Interesse an der Traube zu massive Wiedereinsetzung in Frankreich und seine Einleitung nach Nordamerika und Australien. Es ist fortgefahren, in Popularität in einem kleinen Sektor der Weingemeinschaft zu steigen, und es gibt jetzt einige Weinberge außerhalb Frankreichs, die sich spezialisieren, auf, hochwertiges Viognier zu produzieren.

Wie Riesling hat Viognier ein sehr starkes und süsses Aroma. Auch wie Riesling jedoch neigt der Wein selbst, ziemlich trocken zu sein. Diese Studie in den Kontrasten zwischen dem süssen Blumenstrauß und dem trockenen Körper ist einer der Gründe, die viele Leute den Wein so appellierend finden. In der Rhône-Region neigen die Weine, die using Viognier produziert werden, Testblätter der Aprikosen und der Blüte, zusätzlich zu vielen anderen Grundgedanken der Frucht und der Blumen zu haben.

Viognier ist ein weißer Wein, der die getrunkenen sehr Junge sein sollte, zum die die meisten aus ihm heraus zu erhalten. Wenn er verlassen wird, um für mehr als eine Handvoll Jahre zu sitzen, verliert der Wein praktisch die ganze sein anziehendes Aroma und lässt sie ziemlich tot zum Geruch. Viognier wird manchmal zu einen Dessertwein gemacht, indem man die edle Fäule verwendet, um zu helfen, mehr Zucker innerhalb der Trauben auf der Rebe einzuschließen. Diese Dessertweine altern während eines ausgedehnten Zeitabschnitts, wie die meisten dieser Vielzahl.

Normalerweise ist Viognier ungemischt und produziert Weine, die völlig von der Viognier Traube gebildet werden. Manchmal wird die Traube als Minoritättraube in etwas Rotweinen, wie denen benutzt, die überwiegend aus Syrah bestehen, um zu helfen, etwas von dem säurehaltigen Rand aus dem Wein heraus zu nehmen.