Was ist Winter-Kürbis?

Winterkürbis ist eine Catchallphrase, die verwendet wird, um sich auf einige Arten Kürbisse zu beziehen, die geerntet werden, nachdem sie völlig gereift haben. Reifer Winterkürbis hat eine harte Haut, die ihn schützt und normalerweise erlaubt, dass er für bis sechs Monate ohne schlechte Wirkungen gespeichert wird. Populäre Winterkürbisvielzahl umfaßt Kürbis, Eichelkürbis, Butternutkürbis, hubbard Kürbis und Turbankürbis.

Kürbise sind einige der leicht erkennbaren Arten des Winterkürbisses. Sie haben gewöhnlich eine orange oder gelbe Farbe und eine starke Haut. Die meiste Kürbisvielzahl ist stark und, außer Zuckerkürbisen oder Tortekürbisen geschmacklos. Diese sind kleiner und süsser als andere Vielzahl und können in der Kürbistorte und in anderen Rezepten verwendet werden.

Eichelkürbis ist gewöhnlich klein und normalerweise wiegt zwischen einen und drei Pfund. Seine Form ähnelt einer Eichel. Diese Kürbisse sind normalerweise in der Farbe dunkelgrün, aber etwas Vielzahl ist golden. Das Aroma des Eichelkürbisses ist süß und nussartig. Eichelkürbisse werden normalerweise in den Gemischtwarenladen verkauft.

Butternutkürbis ist ein anderer Lebensmittelgeschäft-speichern Heftklammer. Leicht erkennbar durch seine helle beige Haut und seine Knollenbirnenform, Butternutkürbis hat gewöhnlich ein tiefes orangefarbenes Fleisch mit einem süssen und nussartigen Aroma, das süssen Kartoffeln ähnlich ist. Butternutkürbis funktioniert häufig gut als Suppebestandteil.

Hubbard Kürbis ist ein sehr großer Kürbis mit sich verjüngenden Enden und blau-grauer, dunkelgrüner oder orange Haut. Die Haut eines hubbard Kürbisses ist sehr hart, der den Kürbis schützt. Sein Fleisch ist feucht und weniger Bonbon als andere Vielzahl des Winterkürbisses.

Turbankürbis ist wie ein Turban, mit Orangen-, Grüner oder weißerhaut geformt. Er kann Tupfen oder Streifen auf seiner Haut haben. Das Fleisch eines Turbankürbisses ist normalerweise mit einem Aroma ein tiefes Orangegelbes, das Haselnüßen ähnlich ist. Wegen seiner ungewöhnlichen Form und festlichen Farbe, Turbankürbis wird häufig heraus ausgehöhlt und verwendet als Tabellendekoration.

Winterkürbis kann gebacken werden, gekocht werden, gedämpft werden, püreesiert werden oder sogar microwaved. Die harte äußere Haut der meisten Winterkürbisse kann schwierig sein abzuziehen, also ist es manchmal am einfachsten, den Kürbis mit der Haut an zu kochen und das Fleisch dann heraus zu schaufeln. Die meiste Vielzahl des Winterkürbisses hält für Monate, wenn sie in einem kühlen, trockenen Platz gespeichert wird, aber sie auch frieren gewöhnlich gut für längere Lagerung ein. Kürbis- und Kürbissamen können als Imbiß geröstet werden, gewürzt werden und gegessen werden. In vielen Fällen kann Winterkürbis Kürbis in einer Torte, häufig ohne wahrnehmbaren Aromaunterschied ersetzen.

werden und als Grundabdeckung benutzt werden.