Was ist Xylose?

Xylose ist eine Form des Zuckers, der von den waldigen Substanzen wie Stroh, Maiskolben, Pekannussoberteilen und Baumwollsamenrümpfen kommt. Es gibt einigen Nutzen zur Anwendung der Xylose anstelle vom regelmäßigen Tabellenzucker. Es ist sicher Giftstoff-frei, gesund, und erlaubt Leuten, sich ihren Appetit an süsse Nahrung ohne Gewichtgewinn und andere Ausgaben hinzugeben, die allgemein mit Zucker verbunden sind. Der Stoff kann helfen, Infektion, hormonale Ungleichheiten der Wiederherstellung zu kämpfen und behandelt andere Gesundheitsprobleme.

Dieser Zuckerersatz wurde in Japan und in Europa in den sechziger Jahren populär. Er wurde erfolgreich in den Vereinigten Staaten nach Zustimmung durch die FDA 1963 eingeführt. Seitdem hat die Substanz als Nahrungsmittelstoff und als Hilfsmittel für bestimmte Gesundheitsprobleme gedient.

Vielseitige Verwendbarkeit ist eine Haupteigenschaft der Xylose, da sie viele Formen und Gebrauch hat. Die Substanz ist in der flüssigen Form vorhanden, und die kristallisierte Form ist ein passender Wiedereinbau für den granulierten Zucker, der im Backen benutzt wird. Einige Leute auch haben Xylitol, einen Zuckeralkohol benutzt, der ein Produkt der Xylose ist.

Als Stoff stellt er eine viel gesündere Alternative zum regelmäßigen Zucker zur Verfügung. Die Rate, an der der Körper Tabellenzucker aufsaugt, ist viel höher als die Rate der Xyloseabsorption. Leute können weit mehr dieses Produktes ohne irgendwelche schlechten Wirkungen verbrauchen.

Es ist nicht überraschend, dass Leute auf strengen Diäten Xylose benutzen. Viele nähren und Verringernkalorie Nahrungsmittel enthalten die Substanz, weil sie hohen Faserinhalt, keine Kohlenhydrate und weit wenige Kalorien als Zucker hat. Die Faser hilft beim Gewichtverlust und -verdauung, während der Mangel an Vergasern und der kalorienarme Zählimpuls es eine passende Wahl für viele Arten Diäten treffen.

Die möglichen Nutzen für die Gesundheit beenden nicht mit Gewichtverlust und verdauungsfördernder Gesundheit. Xylose ist das antibakterielle Mittel, pilzbefallverhütend und enthält natürliche heilende Mittel, die den Unpässlichkeiten helfen, die vom Ohr und von der nasalen Infektion bis zu hormonalen Ungleichheiten reichen. Die Substanz auch senkt Insulinniveaus, verbessert das Immunsystem und kann Knochendichte bei älteren Patienten erhöhen. Sie kann auch helfen, Allergie- und Asthmasymptome durch abnehmendes Bakterium zu entlasten, das im nasalen Raum leben.

Ein anderer Nutzen des Stoffs ist erhöhte Mundgesundheit. Xylose tut nicht Zerfallzähne wie der Tabellenzucker und bildet ihn sicher, in der Zahnpasta zu verwenden, Mundwasser und Gummi. Der Zuckerersatz hat auch Eigenschaften, die Zahnverfall und Gummikrankheit kämpfen. Er kann etwas von dem Zerfall und dem Schaden auch verbessern, die durch Gummikrankheit verursacht werden, weil er die Menge des Bakteriums verringert, das Zähnen anhaften.