Was ist Yakiniku?

Yakiniku stammte aus Korea und ist ein hauptsächlich japanischer Teller geworden. Häufig gekennzeichnet als japanischer Grill außerhalb Japans, ist diese Art des Kochens der kleinen Stücke Fleisches und des Gemüses auf einem Tabellengrill in Japan und in den japanischen Gaststätten um die Welt populär. Es gibt einige Soßen, die für das Fleisch benutzt werden, und dieser Teller ist in den nicht nur Gaststätten, aber auch an den Parteien und in den Häusern allgemein.

Während yakiniku als einen japanischen Teller gilt, gekennzeichnet es häufig als koreanischer Grill in Japan und japanischer Grill in anderen Teilen von Asien. Diese legen warme Gerichte werden geglaubt, durch das Koreanerteller galbi und das bulgogi angespornt zu werden ver, obgleich yakiniku gewöhnlich nicht mariniert wird, während diese Teller sind. Die Gaststätten, die auf yakiniku sich spezialisieren, können in Japan gefunden werden.

Gaststätten, die auf diesen Teller sich spezialisieren, haben normalerweise einen Holzkohle- oder Gasgrill, bekannt als ein shichirin, in der Mitte jeder Tabelle. Platten des rohen Fleisches und des Gemüses werden zum Tabelle geholt, damit Gäste ihre eigene Mahlzeit kochen. Rindfleisch ist das allgemeinste und im Allgemeinen, Wahl für yakiniku das meiste populäre. Schweinefleisch, Huhn, Kalmar und eine Vielzahl der Schalentiere wird auch in diesen gegrillten Fleischtellern verwendet.

Das Fleisch wird häufig dünn auf eine Familienartart und weise geschnitten und gedient; Gäste an den Servierplatten jedes der Tabelle Anteiles häufig, nehmend dreht das Kochen über dem Feuer. Es ist auch Common, damit Gemüse mit dem Rindfleisch, dem Schweinefleisch, dem Huhn, dem Kalmar oder den Schalentieren gegrillt werden kann. Große, dünne Scheiben des Kürbisses, Aubergine und rote oder gelbe Zwiebel sind populär. Es ist auch Common für vollständige Pilze und große Stücke eingeschlossen zu werden grünen Pfeffer.

Das Fleisch, das in dieser Art gedient wird, wird häufig mit einer Soße begossen, beim Grillen oder in ein Soßerecht nach dem Fleisch eingetaucht gekocht wird. Gaststätten versehen häufig jede Tabelle mit drei bis vier verschiedenen Soßen zu diesem Zweck. Eine Sojasoße gründete Bad, ein Miso gegründetes Bad, und eine würzige Knoblauchölsoße gehören zu dem allgemeinsten. Wie mit koreanischem Grill, sind die meisten yakiniku Soßen mit Zwiebel sehr garlicky und stark gewürzt.

Außerhalb der japanischen Gaststätten dient viel japanisches Volk yakiniku in ihren Häusern und an den Parteien. Das shichirin, das verwendet wird, um yakiniku zu kochen, kann in den meisten Einzelhandelsgeschäften in Japan gekauft werden, und viele Speisetische, die in den japanischen Häusern benutzt werden, haben ein geeinbaut. Allgemeine seitliche Teller schließen weißen Reis, Salat, gyoza und Misosuppe mit ein. Es ist ein populärer Teller für große Familien und Gruppenversammlungen; der wechselwirkende kochende Prozess und die Vielzahl der Aromakombinationen hat dieses gegrillte Fleisch ein vom populärsten in Japan anrichten gelassen.