Was ist Yangmei?

Yangmei, auch genannt roten Bayberry oder yamamomo, ist eine Art Bonbonfruchteingeborener nach Asien. Yangmei ist in von den Vereinigten Staaten fast ungehört, obgleich der Baum entlang vielen, städtischen Straßen zu wachsen gefunden werden kann. Yangmei ist im Vitamin C sehr hoch, und die Frucht ist für Tausenden Jahre in China kultiviert worden, in dem heute sie gegessenes rohes ist, gegoren in alkoholische Getränke, und benutzt worden, um eine eindeutige rötliche Färbung zu produzieren, die von der Barke des Baums extrahiert wird.

Yangmei wächst bis 32 Fuß (10 Meter) in der mäßigen Umwelt. Die Yangmei Frucht reift auf dem Baum während der Sommermonate, mit einem sehr kleinen Reifefenster nur einiger Wochen. Der Baum ist ein Immergrün, mit silbriger Lattenbarke und schlanken grünen Blättern. Yangmei wird häufig in den Bereichen mit armem Boden gepflanzt, weil es ein Stickstofffixiermittel ist und den Boden ergänzen wird, den es an gewachsen wird. Aus diesem Grund bildet es ein ausgezeichnetes Getreide für Felder, die langfristige Stickstoffwiederherstellung benötigen, weil sie rentable Frucht beim Erneuern des Bodens produziert.

Die yangmei Frucht ist rund und rot und ähnelt ein wenig einer Erdbeere im Aroma sowie Beschaffenheit. Yangmei Früchte sind gewöhnlich sehr klein, wenn die meisten am Rand größer sind, als Kirschen. Jedoch kommt yangmei in eine Zusammenstellung der süssen und sauren Aromen, mit fadenartigerer Masse, als gewöhnlich in der Erdbeere gefunden wird. In der Mitte der knobbly Früchte, kann eine kleine Grube gefunden werden.

Wegen des kurzen Fensters zum zu ernten, bekannt yangmei Bäume, um eine Verwirrung von den allgemeinen Straßen zu bilden, wenn sie Frucht fallenlassen. Die fleischige rötliche Masse, die resultiert, ist in den mäßigen Klimata auf der ganzen Erde weithin bekannt, wo yangmei häufig als Ornamental eingesetzt wird, obgleich wenige Leute feststellen, dass sie auf essbare Frucht treten. Yangmei Frucht muss gehalten werden gekühlt worden von Ernte zu Verbraucher, und aus diesem Grund, ist sie häufig teuer.

Yangmei Frucht ist leider in hohem Grade verderblich. In China wird sie häufig in Saft betätigt, der transportiert werden oder gegoren werden kann, weil er länger als die empfindliche Frucht hält. Wenn Verbraucher yangmei erreichen können, sollten sie planen, es unter der Abkühlung für no more als eine Woche zu speichern, eingewickelt und weg von anderer Frucht gehalten. Beim Einkauf für yangmei, nach Frucht mit einer sogar reichen roten Farbe, keinem Quetschen und keiner Feuchtigkeit suchen. Das Fleisch ist in der Farbe sahnig und stellt sicher, die Gruben wegzuwerfen!

r Genauigkeit nah überwacht werden, weil Überdosis des Wurzelauszuges der wilden Yamswurzel zum Körper schädlich sein kann. Wie mit jeder möglicher Droge oder Ergänzung, sollten Patienten mit einem Doktor oder einem Apotheker sprechen, bevor sie eine Auszugregierung der wilden Yamswurzel anfangen.