Was ist Zabaglione?

Zabaglione ist ein italienischer Vanillepudding, der traditionsgemäß mit Marsala Wein gebildet wird. Der Vanillepudding kann benutzt werden, um verschiedene Nachtische wie Torten und Oblateplätzchen zu füllen, kann er deutlich gedient werden, oder er kann mit frischen Früchten und Sirup gedient werden. Wenn wohl gebildet worden, ist er hell extrem würzig, flaumig, und, mit einem vollen, reichen Geschmack, den einige Leute ziemlich erfreulich finden. Einige italienische Märkte verkaufen Zabaglione, und es ist auch häufig auf Angebot an den Gaststätten. Es kann überraschend leicht, für Leute auch zu Hause gebildet werden, die eine Spitze mit dem Rezept experimentieren möchten.

Dieser Teller scheint, von einer Familie der Getränke entwickelt zu haben, die als caudles bekannt sind. Caudles wurden traditionsgemäß mit Eiern, Zucker und Spiritus gekocht, und sie neigten, sehr reich und Ernährung zu sein. Viele Europäer bildeten caudles für invalids oder als spezielle Festlichkeiten während der kalten Wintermonate. Die früheste Form von Zabaglione scheint spezifisch bis jetzt um dem 16. Jahrhundert, und der Teller bekannt auch zu den Franzosen, die ihn sabayon nennen.

Abhängig von, wie lang Zabaglione gekocht wird, kann er, eher wie eine Soße oder ein Getränk sehr dünn und runny sein, oder viel dichter. Er kann mit Bestandteilen wie gepeitschter Creme oder mascarpone Käse für ein besonders reiches Aroma auch gemischt werden, in diesem Fall er in den kleinen Nachtischgläsern gedient werden kann, die mit frischer Frucht und Sirup überstiegen werden. Der Vanillepudding kann als ungewöhnliche Kuchen- oder Eclairfüllung auch benutzt werden.

Um Zabaglione zu bilden, benötigen Sie einen Doppelkocher und wischen. Sechs Eidotter, einen halben Schalenzucker, Drei viertel einer Schale von Marsala, einen Teelöffel der zerriebenen Orangen- oder Zitronerinde, eine Klemme zerriebene Muskatnuts oder Zimt und ein viertel Teelöffel des Vanilleauszuges kombinieren. Die Bestandteile über dem Doppelkocher auf der niedrigen Hitze kochen und ständig wischen, um Lose Luft zu enthalten. Da Sie wischen, beginnt der Zabaglione fluff oben und dicht zu werden; sie in Nachtischformen entfernen, wenn er die gewünschte Beschaffenheit erreicht hat, und gießen oder sie in Plätzchen oder in Torten leiten.

Für Extrareichtum in einen und Hälfe Schalen gepeitschter schwerer Creme oder mascarpone falten. Sie können diesen heißen Teller oder Kälte mit dienen, was Spitzen für Sie am verwendbarsten scheinen. Er passt gut mit reichen Dessertweinen zusammen, oder er kann ohne flüssige Begleitung verbraucht werden.