Was ist Zitrone-Klumpen?

Zitroneklumpen ist, die Törtchenverbreitung ein reiches, die mit Zitronen gebildet. Andere Zitrusfrüchte wie Kalke, Orangen und Tangerinen können benutzt werden, um Klumpen außerdem herzustellen, obgleich Zitroneklumpen ein aushaltener Liebling ist. Diese Verbreitung verbunden ist besonders mit Großbritannien, in dem sie traditionsgemäß Tee seit dem 18. Jahrhundert begleitet. Sie kann auf Scones, Toast und anderen Nahrungsmitteln verbreitet werden, und sie kann als Füllung für Nachtische wie Plätzchen, Törtchen und Torten auch verwendet werden.

Wenn Köche Zitroneklumpen bilden, kochen sie leicht Zitronensaft mit Eiern und Zucker, um einen sehr reichen Vanillepudding herzustellen. Dieser Zitronevanillepudding kann sogar scharf und würzig gebildet werden mit der Einführung des Zitrone-Eifers, und er kann für ein weicheres, sahnigeres Aroma mit Bestandteilen wie Butter und eine gepeitschte Creme auch geschnitten werden. Wenn Zitroneklumpen gut gebildet, schmeckt er wie ein Zitronekonzentrat, mit einem intensiven Stoß des Zitrusfruchtaromas, den viele Verbraucher groß genießen.

Frischer Zitroneklumpen neigt, für nur einige Tage zu halten, obgleich einige Köche Rezepte für Zitronekonserven haben, die für einige Monate dauern können. Kommerziell produzierter Zitroneklumpen gebildet gestellbeständiger mit dem Zusatz der Ausgleicher, die ihn an ausgehen verhindern, obgleich er ein flaches oder metallisches Aroma infolgedessen haben kann. Frischen Zitroneklumpen zu bilden ist wirklich ziemlich einfach, und wohl wert es, wenn Sie einen traditionellen Tee planen, oder wenn Sie ein intensives Zitronekonzentrat für Nachtische wünschen. Frischer Klumpen hat ein neues, freies Aroma, das ziemlich unterscheidend ist.

Um eine Reihe vom Zitroneklumpen zu bilden, benötigen Sie einen Doppelkocher. Indem Sie den Zitronensaft und die Eier über kochendem Wasser kochen, verhindern Sie die Aufhäufung der Eier, die unansehnliche Klumpen und Flecke ergeben können. Wenn Sie nicht einen Doppelkocher haben, können Sie mit einer Hitze-sicheren Schüssel improvisieren, die in einem Topf siedendem Wasser verschoben.

Beginnen, indem Sie zusammen drei Eier in Ihrem Doppelkocher mit Drittel Schale Zitronensaft und Zucker wischen, um zu schmecken. Herum Hälfe Schale Zucker ist normalerweise ziemlich verwendbar, obgleich einige Leute einen Klumpen der süsseren Zitrone mit bis Drei viertel einer Schale bevorzugen. Fortwährend wischen, bis die Mischung sehr stark wird, und sie von der Hitze sofort entfernen. Einen Esslöffel Zitrone-Eifer innen rühren, und vier Esslöffel Butter dem Zitroneklumpen hinzufügen, wenn Sie ihn sahniger und weich sein wünschen. Sofort verwenden oder Schauer und innerhalb einer Woche so verwenden oder.