Was ist Zitrone-Pfeffer?

Zitronepfeffer ist ein Gewürz, das durch mischenden Zitrone-Eifer mit Pfeffer gebildet. Es gibt eine große Auswahl des Gebrauches für Zitronepfeffer, von einer Gewürzunebenheit für gegrilltes Fleisch zu einer zesty Spitze für Teigwaren. Viele Märkte tragen verpackten Zitronepfeffer in ihren Gewürzabschnitten, und es ist auch verhältnismäßig einfach, Zitrone pepper zu lassen zu Hause. Indem sie zu Hause dieses Gewürz bilden, können Köche die Bestandteilanteile und -spiel mit Veränderungen herum steuern, die Bestandteile wie weißer oder roter Pfeffer umfassen konnten.

Um Zitronepfeffer zu bilden, ist alles, das Sie tun müssen Eifer ein Zitrone und den resultierenden Eifer mit gebrochenem Pfeffer zu mischen. Zum Eifer benutzen eine Zitrone, eine feingezahnte Raspel oder ein Zitrone zester, um die Öl-reiche äußere Schale einer Zitrone leicht zu entfernen. Using einen schweren Löffel oder ein Mörser und eine Stampfe, die Bestandteile zusammen zerquetschen und die Freisetzung von dem reichen Öl fördern, das Zitronen so würzig bildet. Sie können diesen frischen Zitronepfeffer sofort benutzen, oder ihn in einem Entwässerungsmittel rösten, um Feuchtigkeit zu entfernen, damit Sie sie speichern können. Wenn Sie nicht ein Entwässerungsmittel haben, einen niedrigen Ofen benutzen, der einstellt, um den Zitronepfeffer langsam auszutrocknen.

Der getrocknete Zitronepfeffer kann pulverisiert werden, um die Bestandteile leicht verbreiten zu lassen, wenn Sie ihn als Gewürz benutzen, oder es kann klumpig gelassen werden, abhängig von persönlichem Geschmack. Zitronepfeffergewürz kann auf einer breiten Zusammenstellung des Fleisches und des Gemüses benutzt werden, und einige Leute mögen auch sie am Tisch heraus einstellen, damit Leute ihre eigene Nahrung mit Zitronepfeffer zurechtmachen können. Diese Gewürzmischung zusammenpaßt besonders gut mit Fischen, Schweinefleisch und Sommergemüse wie Zucchini.

Grundlegender Zitronepfeffer gebildet häufig mit schwarzem Pfeffer, obgleich Pfefferkörner der verschiedenen Farben außerdem benutzt werden können. Sie können Salz, getrocknete Kräuter oder andere Gewürze, abhängig von persönlicher Wahl auch hinzufügen. In allen Fällen Ihren gebildeten Zitronehauptpfeffer in einem luftdichten Behälter, um zu garantieren, dass er frisch bleibt, und im Versuch speichern, zum er innerhalb sechs Monate zu einem Jahr zu benutzen. Wenn Ihr Zitronepfeffer beginnt, verjährtes wenig zu schmecken, können Sie es rösten, um es wieder zu beleben.

Handelszitronepfeffermischungen sind auch vorhanden. Eine Handelsmischung kann für einen Koch in einer Hast bequem sein, obgleich sie leiden kann, wenn sie auf dem Regal zu lang sitzt. Wenn Sie Zitronepfeffer zuführen, ihn an, zur heißen Nahrung, als der Dampf direkt zu besprühen zu vermeiden kann der Versuch das Gewürz beschädigen.