Was ist Zitronensäure?

Normalerweise produziert in der Puderform, gefunden Zitronensäure natürlich in den Zitrusfrüchten. Sie mischt leicht in die Flüssigkeiten und bildet es eine wertvolle Säure. Zitronen und Kalke haben die hohen Konzentrationen der Zitronensäure und erklären ihren bitteren Geschmack. Orangen und Tangerinen sind auch in der Zitronensäure, senken zwar als die bittereren Zitrusfrüchte hoch. Sie können Zitronensäure in bestimmten Beeren Himbeeren und Brombeeren anwesend auch, besonders finden.

Zitronensäure benutzt als Würze in vielen Vorbereitungen des Vitamins C und hat eine große Vielfalt anderen Gebrauches. In der Industrie kann Zitronensäure benutzt werden, um gute “natural† Reinigungsmittel zu bilden, obwohl einige Chemikalien noch enthalten können, die nicht genau natürlich sind. It’s auch jetzt allgemein verwendet, wenn Fotographien vorbereitet.

Zitronensäurebindungen leicht zu den Mineralien und zu Metallen, genannt Chelatbildung. Sie kann helfen, bestimmte Mineralien mit Zitronensäure zu nehmen, da der Körper leicht chelierte Mineralien verdaut. Z.B. können einige Kalziumergänzungen in Form von Kalziumzitrat kommen und aufgesogen besser durch den Körper n.

Die Fähigkeit der Zitronensäure, mit anderen Mineralien zu verpfänden kann ihn nützlich bilden in erweichendem Wasser. Seifen und Wäschereireinigungsmittel können wirkungsvoller sein, wenn sie Zitronensäure enthalten. Sie kann in den Shampoos gut arbeiten, weil sie neigt, überschüssige Mineralien vom Wasser zu entfernen. Jedoch, manchmal kann eine hohe Konzentration der Zitronensäure Haar beschädigen, da sie Haarhäutchen öffnet. Sie kann das Haar von erforderlichen Mineralien abstreifen und es bleichen.

Als Lebensmittelzusatzstoff ist Zitronensäure im Allgemeinen Gebrauch. Es kann bestimmten Getränken des Aromas, besonders alkoholfreie Getränke hinzugefügt werden. Es funktioniert gut als Fleischtenderizer, weil es neigt, die Fleischproteine aufzugliedern. Jedoch ist es bitter - eins seines Hauptgebrauches in der Nahrung ist, bestimmte Süßigkeit sauer zu bilden.

Wenn Sie saure Süßigkeiten kaufen, können Sie viele von ihnen merken bedeckt mit einem feinen weißen Puder. Dieses ist Zitronensäure, die eine Außenschicht den Süßigkeiten hinzufügt und durchaus eine Spitze des sauren Geschmacks liefert. Es kann den Mund verziehen oder trocken fühlen lassen, und höhere Quantitäten produzieren sehr saure Süßigkeiten.

Zitronensäure der You’ll Anmerkung in einer Vielzahl der Reinigungsprodukte und besonders jetzt in den Schönheitsprodukten. Die Zitronensäure, kombiniert mit Natriumbikarbonat, benutzt, um Bad Fizzes oder Badtabletten herzustellen - die Kombination der zwei produziert Kohlendioxyd und produziert ein angenehm schäumendes Wasser.

Zitronensäure ist ein allgemeiner Bestandteil in den Hautschablonen und in etwas Lotionen. Vitamin C im Allgemeinen gedacht ein Antioxydant, das helfen kann, Haut zu erneuern und den Blick des Alterns zu verringern, indem es neue freie Radikale des Hautwachstums und -c$zerstörens fördert. Zu viel Belastung durch Zitronensäure kann milde Hautentzündung verursachen, und es kann eine gute Idee sein, die Hautprodukte nicht zu benutzen, die sie enthalten, wenn Sie empfindliche Haut haben.

Eins des besten Nutzens der Zitronensäure in allen seinen Anwendungen ist, dass es natürlich ist und wenig zu keinem Risiko zur Umwelt aufwirft. Sehr sind wenige Leute zur Zitronensäure allergisch, aber einige Leute können Magenempfindlichkeit zu ihr haben und konnten die Nahrungsmittel besser vermeiden, die sie enthalten. Gelesene Aufkleber sorgfältig, da Zitronensäure als Konservierungsmittel in vielen mehr Nahrungsmitteln als Sie benutzt werden kann, konnten erwarten.