Was ist Zucchini-Geschmack?

Zucchinigeschmack ist ein Gemüsegeschmack, der mit Zucchinikürbis gebildet wird. Er kann als Würze auf einer großen Vielfalt der Nahrungsmittel, einschließlich Sandwiche verwendet werden, Braten, indische Nahrung, und so weiter. Einige Geschäfte verkaufen Zucchinigeschmack, und er kann, für Leute auch zu Hause gebildet werden, die mit dem Ausgangseinmachenden Prozess sich wohlfühlen. Zucchinigeschmack bildet auch ein ausgezeichnetes selbst gemachtes Geschenk, für Leute, die versuchen, an preiswerte Geschenke für die Feiertage zu denken.

Dieser Geschmack ist eine ausgezeichnete Weise, herauf Zucchinis vom Garten zu verwenden. Zucchinianlagen sind für das Produzieren des Gemüses in umfangreichem notorisch, und es kann schwierig sein, sie alle zu verwenden, ohne Kranken der Zucchini herzlich zu erhalten. Indem sie Zucchinigeschmack bilden, können Köche etwas Zucchini für den Winter beiseite einstellen, wenn das Gemüse sehr geschätzt werden kann. Zucchinigeschmack erweicht auch die große Zucchini und macht sie schmackhaft.

Für alle sechs Pfund (ungefähr drei Kilogramm) Gemüse, sollten drei Schalen (700 Milliliter) Essig, zusammen mit 1/3 Schale (herum 100 Gramm) in Essig einlegendem Salz und drei Schalen (600 Gramm) Zucker benutzt werden. Einige Köche benutzen soviel wie sechs Schalen (1.200 Gramm) Zucker für eine viel süssere Form des Zucchinigeschmacks. Das Gemüse sollte für 15 bis 30 Minuten gekocht werden, bis sie beginnen zu erweichen und die Mischung verdickt. Einige Köche addieren Maisstärke, um zu garantieren, dass der Geschmack verdickt.

Zusätzlich zum Sternbestandteil schließt Zucchinigeschmack normalerweise Zwiebeln, süsse Pfeffer und manchmal heiße Pfeffer außerdem mit ein. Das Gemüse wird zerrieben, gehackt oder zerkleinert, bevor man mit dem In Essig einlegen oder dem einmachenden Salz besprüht wird, dürfen werden über Nacht sitzen, und dann abgelassen. Während das Gemüse abläßt, kann die Mischung des Essigs, des Zuckers und der Gewürze zum Blutgeschwür geholt werden, die Zucchini zu kochen. Einige würzende Ideen umfassen Selleriesamen, Gelbwurz, Muskatnuts, gebrochenen schwarzen Pfeffer und Paprika. Köche können generische in Essig einlegende Gewürze vom Speicher auch benutzen.

Nachdem der Zucchinigeschmack gekocht worden ist, kann er in Gläser ladled und in einem einmachenden Bad verarbeitet werden. Am folgenden Tag sollten die Gläser die Kappen fest umgewandelt haben und anzeigen, dass die Dichtung genommen hat, und sie sind für bis ein Jahr sicher. Wenn die Kappen lose sind, oder sie heraus geknallt haben, die Glasnotwendigkeit wieder aufbereitet zu werden. Sobald geöffnet worden, dauert ein Glas des Zucchinigeschmacks für bis einen Monat im Kühlraum.

Wenn Zucchinijahreszeit nach uns ist, haben alle Hauptgärtner gewöhnlich mehr Zucchini, als sie verwenden können. Freunde können Extrakürbis heraus regelmäßig geben. Mit allen verschiedenen Zucchinikasserollen können Sie viele verschiedenen Teller leicht bilden und einen einzelnen Kürbis nicht vergeuden!