Was ist Zuckerrohr?

Zuckerrohr ist eine hohe und verhältnismäßig starke Kategorie beständige Gräser, die bekannt, um einen hohen Zuckerinhalt zu haben. Ausschließlich sprechen, dort ist nicht eine einzelne Anlage, die wissen als Zuckerrohr ist. Stattdessen gibt es so viel wie siebenunddreißig verschiedene Gräser, die manchmal betrachtet werden, ein Teil dieser bestimmten Stockfamilie zu sein. Viele dieser Gräser können Hybride sein und Mischlinge so herstellen, die verschiedenen Arten der Klimazustände sich anpassen können.

Die verschiedenen Zuckerrohre sind zu den tropischen Positionen um die Welt gebürtig. Afrika, Südamerika, Teile von Asien und von Indien ist Beispiele von einigen der Bereiche, in denen eine oder mehrere Arten Stöcke kultiviert, gewachsen und geerntet werden. Gerade unter werden zweihundert verschiedenen Ländern um die Welt in die Produktion der Stöcke und verschiedenen der Rohrzuckerprodukte einer Art miteinbezogen.

Die unterschiedlichen Arten der Zuckerprodukte gebildet von der Zuckerrohrabdeckung eine große Auswahl. Zusammen mit dem grundlegenden Zucker, der in den verschiedenen Rezepten benutzt wird, können Handelsunternehmen den Zucker gebrauchen, um Melasse, Soda und andere Getränkprodukte, Rum und eine Vielzahl der Stoffe herzustellen, die benutzt werden, um Tiefkühlkost etwas zu würzen. Der rohe Zucker kann in der Herstellung der harten Süßigkeiten und anderer Konfektionsartikel auch benutzt werden, die für ausgedehnte Zeitabschnitte bei Zimmertemperatur gespeichert werden können.

Zucker ist nicht das einzige Produkt des Stocks, der in der Produktion der verschiedenen Produkte benutzt wird. können die Masse und die äußeren Teile des Stiels in der Kreation der gesponnenen Möbel, der Pappe und anderer Papierprodukte und der Wegwerfessengeräte verwendet werden. Abschnitte der Stockhülsen können auch verwendet werden, um Hitze zu erzeugen, indem man sie in den Öfen brennt. Die Hülsen können allein oder Misch gebrannt werden mit anderen Substanzen wie Kohle oder Holz.

Während Vorbereitungsprozesse sich etwas unterscheiden, bezieht Extraktion des Zuckers vom Zuckerrohr normalerweise zwei grundlegende Schritte mit ein. Zuerst wird die Saccharose von der Zellulose innerhalb des Stocks selbst entfernt. Dieses verlässt den grundlegenden rohen Zucker. Der zweite Schritt bezieht mit ein, den rohen Zucker durch einen Raffinierungsprozeß laufen zu lassen und produziert Zuckerprodukte wie granulierter oder pulverisierter Zucker. Gleichzeitig können die Hülsen für Gebrauch in der Kreation anderer Produkte weggeschaffen werden.

Während es ein wenig schwierig ist, genau festzustellen wann und wo die ersten Extraktionen des Zuckers vom Zuckerrohr stattfanden, glauben viele Experten der Praxis, die irgendwo aus modernem Tag Asien gestammt wird. Vieles scheint, dafür zu sprechen, dass verarbeitete Zuckerkristalle verfolgte so weite Rückseite wie fünf tausend Jahre sein können, obgleich der Gebrauch des Zuckerrohrs als Nahrung und Rohstoffe für andere Produkte gedacht wird, dieses mal vorher entstanden zu haben.