Was ist chinesischer Brokkoli?

Chinesischer Brokkoli ist ein dunkelgrünes Blattgemüse in der Brassica Oleraceagruppe, die Brokkoli, Rosenkohl, Kohl, Kohl und Blumenkohl umfaßt. Die Anlage geht durch einigen angenommenen Namen, viele von ihnen Veränderungen auf gai lan, den chinesischen Namen für das Gemüse, wie gai lon, kat-Na, Jie lan und kai lan. Das Gemüse produziert charakteristische Florets der Blumen, ganz wie Brokkoli, und das reichliche Laub der Anlage benutzt außerdem. Asiatische Märkte tragen häufig chinesischen Brokkoli, und zu Hause zu wachsen ist auch verhältnismäßig einfach.

Alle Mitglieder der Brassica Oleraceagruppe sind technisch die gleichen Sorten, aber sie gezüchtet worden für verschiedene Merkmale. Einige von ihnen kultiviert für belaubtes grünes Laub, während andere Erzeugnis fest Köpfe der Blätter furled, und andere wachsen in große gesammelte Florets. In allen Fällen neigen die Anlagen, einen peppery Bissen mit einem Tipp von Süsse zu haben, und sie benutzt in einer großen Auswahl der Teller auf der ganzen Erde. Chinesischer Brokkoli neigt, etwas als regelmäßiger Brokkoli, mit dem Tipp eines Bissens im Nachgeschmack des Gemüses süsser zu sein.

In China verwendet gai lan in den Stirfischrogen, gedämpft in den Mehlklößen und in gegessenem frischem in den grünen Salaten. Die schwache Bitterkeit des Gemüses ergänzt eine große Auswahl von Aromen, besonders im Grün oder in den Krautsalaten oder. Sie kann außerhalb der chinesischen Küche auch verwendet werden, auf beinahe gleiche Art und Weise dieses alle mögliche anderen Anlagen in der Sorte sein. Wie andere dunkle belaubte Grüns hat chinesischer Brokkoli die sehr hohen Nährwerte und bildet sie, die ein großer Zusatz zu die meisten nährt.

Wenn Sie chinesischen Brokkoli im Speicher aussuchen, nach klaren Exemplaren ohne irgendein Zeichen des Verwelkens suchen und keine Schwächen oder markierten Entfärbungen. Das Gemüse kann unter der Abkühlung für bis drei Tage gespeichert werden, lose eingewickelt im Plastik im Gemüsefach. Vor der Anwendung es immer waschen, zum des Schmutzes oder der Mischung zu entfernen, die an den Blättern gehaftet haben können.

Das Gemüse wächst in den mäßigen Klimata mit kühlen Sommern und milden Wintern am besten. In einigen Regionen kann chinesischer Brokkoli angebaut werden das Jahr rund, während in anderen, welche die Anlage nur am Sommer produziert. In allen Fällen mag er gut befruchteten Boden mit guter Entwässerung, und es vorzieht, feucht und kühl gehalten zu werden hl. Normalerweise chinesischer Brokkoli reift innerhalb 60 Tage des Pflanzens, und er sollte eher als älter gegessenes jüngeres sein, da er bitter und waldig erhalten kann. Etwas Garten-Versorgungsmaterialien verkaufen Samen einiger Kulturvarietäten, von denen viele für spezifische Klimata Gewohnheit-gezüchtet.