Was ist das chinesische fünf Gewürz-Puder?

Gewürzpuder des Chinesen fünf ist eine Gewürzmischung, gewöhnlich gebildet vom Fenchel, von den Nelken, von den Szechuan Pfefferkörnern, vom Sternanis und vom Zimt, obgleich in einigen Regionen Ingwer anstelle vom Fenchel benutzt. Die Mischung mit fünf Gewürzen kombiniert die fünf Primäraromen der chinesischen Küche: süß, sauer, scharf, bitter und salzig. Sie ist in den chinesischen Gaststätten am meisten benutzt und dargelegt manchmal auf den als en Nahrungsmittelgewürz verwendet zu werden Tabellen, ganz wie Grundpfeffer oder Salz. Es ist verhältnismäßig einfach, das Puder mit fünf Gewürzen zu bilden, und die Mischung kann in einer Zusammenstellung von Küchen, nicht gerade chinesische Nahrung verwendet werden.

Um das Puder mit fünf Gewürzen zu bilden, beginnen indem Sie zwei Teelöffel Szechuan Pfefferkörner in einem Roheisen Skillet über mittlerer Hitze rösten. Wenn die Pfefferkörner beginnen, einen starken Geruch freizugeben, sie mit acht Sternanishülsen reiben. Die Grundnelken mit einen Teelöffeln, einen Teelöffel Zimt und einen Teelöffel Fenchel addieren, und fortfahren zu reiben, bis das Puder gleichmäßig gemischt. Die Mischung kann in einem luftdichten Behälter in einem kühlen dunklen Platz bis Gebrauch gespeichert werden. Das Puder mit fünf Gewürzen kann in den asiatischen Supermärkten und in einigen Facheinzelhändlern auch gekauft werden, aber das Aroma kann möglicherweise nicht so intensiv sein, wie es in einem Haus ist, das Version gebildet, da die Gewürze während eines unbekannten Zeitabschnitts gesessen. Um ein verjährtes Puder mit fünf Gewürzen wieder zu beleben, es während einiger Momente in einem Skillet vor Gebrauch rösten.

Einige Köche mischen das Puder mit fünf Gewürzen mit Salz, damit es benutzt werden kann, um zu reiben und Jahreszeitfleisch, oder als reifes Salz. Andere es vorziehen re, es, jedes Mal wenn es erforderlich ist, die Aromen so reich und frisch halten frisch zu lassen, wie möglich. Jede Weise, das Puder mit fünf Gewürzen sollte in der Mäßigung verwendet werden, weil das Aroma ziemlich scharf und intensiv sein kann, und es ist einfach, einen Teller zu ruinieren, indem man zu viel von ihm verwendet. Kleine Mengen auf einmal addieren und häufig schmecken, um zu garantieren, dass der Teller nicht durch die Gewürzmischung überwältigt.

In China benutzt das Puder mit fünf Gewürzen, um Fleisch, besonders fetthaltiges Fleisch wie Ente und etwas Schweinefleisch zu würzen. Es verwendet auch in etwas vegetarischer Küche. Zusätzlich zu in der chinesischen Nahrung verwendet werden, kann das Puder mit fünf Gewürzen in andere asiatische Teller integriert sein, oder hinzugefügt, um einen Schlag des einzigartigen Aromas in den westlichen Artnahrungsmitteln herzustellen. Es kann als trockene Unebenheit verwendet werden, oder einem Skillet am Anfang des Kochens hinzugefügt werden, zum des vollständigen Tellers zu durchdringen. Bewusst sein jedoch dass die Schärfe des Aromas mit fünf Gewürzen zu einigen Verbrauchern abscheulich ist und dass einige Abendessengäste es unangenehm finden können.