Was ist der Unterschied zwischen Kaugummi und Kaugummi?

Kaugummi und Kaugummi sind vertrauter Anblick in vielen Regionen der Welt, außer Singapur, in dem Gummi-kauend groß verboten wird. Wie jedermann, das versucht hat, Luftblasen mit Kaugummi durchzubrennen, gemerkt hat, hat Kaugummi eine unterscheidende Formulierung, die Leuten erlaubt, Luftblasen leicht durchzubrennen.

Die Geschichte des Kaugummis ist alt. Einige Kulturen, einschließlich die Altgriechischen und das Mayans, kauten natürliche pflanzliche Produkte wie Chicle und Mastix als Atemerfrischungsmittel. Verpackte Gummis sind seit den 1800s, mit Herstellern using eine Vielzahl der Gummiunterseiten für ihre Produkte leicht verfügbar gewesen. Ein Kaugummi ist normalerweise für langlebigen Genuss bestimmt und langsam gibt Aroma im Laufe der Zeit frei, und diese Produkte sind nicht normalerweise für das Schlucken bestimmt.

Kaugummi wurde 1906 eingeführt, aber das ursprüngliche Produkt war nicht ein wilder Erfolg, weil das Rezept nicht vervollkommnet worden war. Es nahm einige mehr Versuche für Kaugummi zum Fang an im Teenager. Anders als Kaugummi ist Kaugummi in hohem Grade zähflüssig, damit er in eine Luftblasenform leicht durchgebrannt werden kann. Er ist auch behandelt worden, damit er nicht klebrig ist, damit, wenn eine Luftblase birst, er nicht das Gesicht und das Haar des chewer beschichtet.

werden Kaugummi und Kaugummi häufig versüßt, um sie kauen erfreulicher zu lassen, und viele Firmen fügen Würze ihrem Kaugummi und Kaugummi hinzu. Minze ist eine allgemeine Wahl, aber es ist auch möglich, Süßholz, Zimt und Wassermelone zu finden. Viele der Würzen treten als Atemerfrischungsmittel zusätzlich zu den Würzen auf. Einige Firmen haben Bestandteile wie Koffein hinzugefügt, um Leuten zu helfen, zusammen mit den Extramineralien wach zu bleiben, zum von Nahrung zu fördern. Kaugummi und Kaugummi können in Süßigkeitschichten auch eingetaucht werden, oder in Kugeln geformt werden, damit sie von den Verkaufäutomaten zugeführt werden können.

Viele Firmen halten ihren Gummiunterseiteneigentümer, damit andere Hersteller ihre populären Produkte nicht kopieren können. Die Bestandteile in Kaugummi und im Kaugummi können, mit einigen Firmen using Naturprodukte wie Chicle in ihren Unterseiten schwanken, während andere es vorziehen, Chemiefasergewebe zu verwenden, weil sie preiswerter und manchmal einfacher zu behandeln sind. Etwas Kaugummis sind zähflüssiger als andere, das die ausgedehnte Veränderung der erreichbaren Luftblasengrößen erklärt.