Was ist die Gaststätte-Industrie?

Die Gaststätteindustrie ist die Industrie der Berufsgaststätten, Stäbe und andere Nahrungsmitteldienstanbieter, die Kunden erlauben hereinzukommen, bestellen Nahrung und essen auf den Voraussetzungen. Dieser Ausdruck kann in einigen verschiedenen Einstellungen verwendet werden und kann gerade über irgendeine Art Restaurant, von den teuersten Gaststätten zu den Fastfoodpositionen sich beziehen. Diese können die allein stehenden Gaststätten sein, die als Teil einer Piazzas oder als entfernte Außenstelle oder Gaststätten, die, gelegen sind zu den Hotels oder zu den Kasinos angebracht werden können. Die Gaststätteindustrie gewöhnlich gilt als Teil der Gastfreundschaftindustrie und setzt einige verschiedene Arten Angestellte, von Chefs und Kellner zu Manager und Barmixer ein.

Häufig verbunden mit oder mit der Nahrungsmitteldienstleistungsindustrie synonym verwendet, ist- die Gaststätteindustrie eine Berufsindustrie, die weltweit aus unzähligen Positionen und Angestellten besteht. Gerade über jede mögliche Position, die dient, könnte Nahrung möglicherweise gelten als Teil der Gaststätteindustrie, obwohl sie gewöhnlich mit Positionen ist, in denen eine Person an einem Tisch sitzen und essen kann. Aus diesem Grund, gibt es etwas Unterscheidung zwischen der Gaststätte und den Nahrungsmitteldienstleistungsindustrien; “food Service industry† ist häufig benutzt, jede mögliche Anlage, die Nahrung zubereitet und dient, ohne Betrachtung für das Essen anzuzeigen an der Position.

Diese Unterscheidung ist nicht immer wichtig, aber die Gaststätteindustrie wird nicht notwendigerweise betrachtet, Positionen wie Küchen zu umfassen, die Nahrung zubereiten und liefern, aber sie nicht an der Position dient. Über dieser Bedingung hinaus jedoch gibt es keinen realen Standard, durch den verschiedene Mitglieder dieser Industrie beurteilt werden, und gerade über irgendeine Art Gaststätte, ist Stab oder anderes Restaurant gewöhnlich ein Teil der Industrie. Sogar Fastfoodpositionen, die häufig mit fahren-durch Fenstern sind und “to go† Aufträge gewöhnlich Sitzplätze und Tabellen für das Essen zur Verfügung stellen, sie Teil von der Gaststätteindustrie bildend.

Die Gaststätteindustrie ist gewöhnlich mit verbunden oder betrachtete ein Teil der Gastfreundschaftindustrie im Allgemeinen und also erlernen die, die interessiert werden, an dem Arbeiten in dieser Industrie, häufig über Gastfreundschaft im Allgemeinen. Gastfreundschaftarbeitsplätze sind Positionen wie Hotels, Gaststätten, Erholungsorte, Kasinos und andere Positionen, in denen Leute neigen, Genuss und Ferien anzustreben. Hotels, Kasinos und Erholungsorte haben sich in zunehmendem Maße getrennt nach den Arten der Nahrung oder der Gaststätten eingestellt, die auf ihren Voraussetzungen gelegen sind und also hat der Wert der Gaststätten an diesen Positionen sich in den Jahren erhöht. Deshalb erlernt jemand, das an Management in der Gaststätteindustrie interessiert wird, gewöhnlich über die Gastfreundschaftindustrie im Allgemeinen, besser zu verstehen, wie verschiedene Formen der Gastfreundschaft angeschlossen werden können.