Was ist die frittierte Türkei?

Für Hunderte Jahre, gebraten worden die übergrosse Feiertagsfestlichkeit, die als Truthahn bekannt ist, in den trockenen Öfen oder gedreht worden langsam auf ein Spucken nahe einem geöffneten Feuer. In Louisiana und in anderen Teilen der südöstlichen Vereinigten Staaten jedoch erschienen frittierter Truthahn auf der kulinarischen Szene. Ein frittierter Truthahn zugebereitet genau als er klingt t. Ein kleiner Truthahn, normalerweise 12 Pfund oder kleiner, mariniert oder paniert und dann gesenkt sorgfältig in einen Bottich erhitztes kochendes Öl. Nachdem man mit einer Rate von 3 bis 4 Minuten ein lbs gekocht, angehoben der frittierte Truthahn aus dem Bottich heraus und überzogen für das Schnitzen.

Während er wie eine Übung in der Fettabsorption klingen kann, ist ein frittierter Truthahn normalerweise nicht übermäßig schmierig oder ölig. Ein Grund ist die Beschaffenheit der Bratöle, die benutzt, um einen frittierten Truthahn zuzubereiten. Ölt nur mit einem hohen Rauchpunkt, an dem die Temperatur anfängt aufzugliedern, verwendet ölen. Obgleich Saflor-, Mais- und canolaöle für frittierten Truthahn benutzt werden können, ist das allgemeinste benutzte Öl Erdnussöl. Erdnussöl hat einen hohen Rauchpunkt, einige Komplexaromen und kann wiederverwendet werden 3 oder 4mal, wenn es richtig gefiltert und gespeichert.

Einen frittierten Truthahn zu kochen kann möglicherweise nicht wie Röstung so ökonomisch sein, da Spezialgerät und Gallonen teures Erdnussöl gekauft werden müssen. Deshalb vereinigen einige Familien häufig ihre Betriebsmittel zusammen, um ein frittiertes Truthahnabendessen zu finanzieren. Handelsnahrungsmittelproduzenten und -gaststätten können ihre Anlagen und Personal den Kunden auch anbieten, die suchen, weg von einem frittierten Truthahn sicher zu kochen.

Viele frittierten Truthahnrezepte fordern einen großen 40 bis 60 Quart Topf kochend, um das Öl und ein Gasbrennersystem zu enthalten, um es zwischen 325 und 350 Graden Fahrenheit (163 und 177 Grad Celsius-) zu erhitzen. Zwecks das Niveau des Öls festzustellen musste den Truthahn bedecken, vorschlagen viele Experten den rohen Vogel in den leeren Topf zu legen en und ihn mit Wasser aufzufüllen bis der Vogel vollständig versenkt. Einmal markiert worden die Füllelinie, der Vogel und Topf sollte vollständig getrocknet werden, um splattering zu verhindern. Eine gleichwertige Menge Öl sollte dem Topf dann hinzugefügt werden und erhitzt werden.

Einer der schwierigsten Schritte, wenn es einen frittierten Truthahn zubereitet, ist die Einleitung des Vogels zum erhitzten Öl. Viele frittierten Truthahninstallationssätze einschließen einen speziellen Handkurbel- und Hakenmechanismus en, der benutzt, um den Vogel über dem Öl sicher zu verschieben. Der Koch senkt langsam den zu spritzen und verschüttet.zuwerden zu vermeiden panierten oder marinierten, Vogel in das Öl. Kontakt zwischen dem erhitzten Öl und dem Gasbrenner könnte sofort resultieren Feuer, also sollten ein Feuerlöscher und schweren Ofenhandschuhe an Hand gehalten werden.

Nachdem der frittierte Truthahn eine interne Temperatur von 170 Graden Fahrenheit in den Bereichen des weißen Fleisches und von 180 Graden Fahrenheit in den Beinen und in den Schenkeln erreicht, ist es bereit, vom Öl ausgezogen zu werden und auf eine Platte für Umhüllung gebracht zu werden. Viele Leute finden, dass ein frittierter Truthahn auf dem inneren und der Chipslette auf der Außenseite sehr feucht ist. Es gibt einige panierende und marinierenrezepte, die für eine sogar bessere frittierte Truthahnerfahrung vorhanden sind und reicht von Cajun Gewürzmischungen zu Zitronepfeffer bis zu traditionellen südlichen gebratenen Huhngewürzen.