Was ist ein Bienenstock-Ofen?

Ein Bienenstockofen ist eine Art italienischer Holz-abgefeuerter Kocher. Die frühesten Bienenstocköfen benutzt für Heizungskohle. Es gibt zwei Arten Bienenstock Öfen kochend: der im Freienstandplatz alleine und der Innenbuilt-in.

Eingebaute Innenarten der Bienenstocköfen können an den Pizzagaststätten sowie in feinschmeckerischen Küchen in den Häusern gefunden werden. Sie errichtet in Wände, die normalerweise von den Ziegelsteinen oder von den keramischen Blöcken hergestellt. Der Blick eines eingebauten Bienenstockofens kann in einer Küche sehr attraktiv sein, da der ue-förmig Rückentwurf häufig in einem Muster betont, das dekorativ mit der Wand koordiniert, auf der er gekennzeichnet.

Ein im Freienbienenstockofen ist normalerweise genug kompakt, auf einer Patioplattform zu passen. Er besteht zwei Schichten aus kuppelförmiger Terrakotta, die eine Schicht Isolierung einschieben. Die meisten im Freienbienenstocköfen sitzen auf einem schwarzen Metallstandplatz. Der hohle Raum des Standplatzes benutzt, um gehacktes Brennholz bereit zu halten, in den Ofen zu legen. Ein Terrakottabienenstockofen wiegt gewöhnlich ungefähr 400 lbs. (181 Kilogramm) und kann einige tausend US-Dollars (USD) kosten.

Bienenstocköfen verbunden sind besonders mit dem Kochen der Vera-Pizza Napoletana (VPN). Diese Pizza ist ein berühmter Teller von Neapel, Italien, gebildet mit dem frischsten Mozzarellakäse, den Pflaumetomaten, Basilikum und anderen Qualitätsbestandteilen. Die Anweisungen für die Herstellung sie sind sehr exakt und ernst genommen. VPN muss für anderthalb Minuten in einem Ofen 800 Grade Fahrenheit (427 Grad gekocht werden Celsius-). Da ein Bienenstockofen Holz-abgefeuert, in der Lage ist es, dieses außergewöhnlich Hochtemperatur beim Produzieren einer Chipslette zu erreichen, dennoch einfach, Pizzakruste zu falten. Die Kruste angehoben auf den äußeren Rand und den Verdünner in der Mitte.

können Innen- und im Freienbienenstocköfen benutzt werden, um viele verschiedenen Arten Teller zu kochen. Using Harthölzer und das Fruchtholz, einen Bienenstockofen kann zu erhitzen ein unterscheidendes rauchiges Aroma zu den Nahrungsmitteln geben, die in ihm gekocht. Die Form des Bienenstockofens lässt den Hitzespielraum langsam zur Nahrung beim sogar halten, Hochtemperatur. Braten sind die populären Fleischeinzelteile, zum in den Bienenstocköfen seit der hohen, feuchten Hitze zu kochen austrocknet nicht den Braten. Brote, Nachtische und Gemüseteller können in den Bienenstocköfen auch erfolgreich gebildet werden.

Ein im Freienterrakottabienenstockofen verkauft normalerweise mit einer kochenden Zahnstange sowie einige Werkzeuge. Pizzaschalen sind erforderliche Werkzeuge für Bienenstocköfen. Eine Pizzaschale ist ein Holz- oder Metallwerkzeug, das benutzt, um Pizzas in und aus dem Ofen zu nehmen. Schalen können die kurzen oder langen Handgriffe haben, aber ihr Handgriff ist notwendig, damit der Koch um einen korrekten Abstand vom sehr heißen Ofen zu hält.