Was ist ein Dacquoise?

Ein dacquoise ist eine Art Nachtischkuchen. Die Standardversion gebildet, indem man Mandel- und Haselnussmeringe mit gepeitschter oder Buttercreme überlagert. Dacquoise kann auf die Nussmeringe selbst auch beziehen. Viele verschiedenen Arten Nachtischkuchen umfassen das Ausdruck dacquoise im Namen, und diese kennzeichnen normalerweise andere Hauptaromen außerdem. Allgemeine Aromakombinationen umfassen Himbeere, Karamell und Kaffee.

Der Aufbau fast aller dacquoise Kuchen ist sehr ähnlich. Alle Schichten Meringe, Creme und andere Spitzen sind vorbereiteten separat und zusammenbauten dann auf dem Darstellungsteller, manchmal mit einem Frostingbeschichten. Der resultierende Kuchen dann gekühlt und gedient. Während dacquoise gewöhnlich einen Kuchen wegen seiner Form und Aussehens genannt, gesagt seine Beschaffenheit und Aroma im Allgemeinen, um mehr im Common mit Süßigkeit zu haben. Obwohl die meisten diesen Kuchen etwas relative Ähnlichkeit zu gegenseitig tragen, gibt es keine Versicherung, dass jeder möglicher Nachtisch, der dacquoise genannt, wie irgendein anderer wegen der relativen Flexibilität des Ausdruckes schmeckt.

Um ein dacquiose zu bilden, ist der erste Schritt die Meringe zu bilden, die hauptsächlich Eiweiße und Zucker ist. Die Meringeschichten vorbereitet durch Rohrleitungmeringescheiben auf gebuttertes Pergament using einen Gebäckbeutel s. Diese Scheiben gebacken dann im Ofen, bis sie zur Note trocken sind. Nachdem der Ofen mit den Scheiben nach innen abgekühlt, beiseite gesetzt diese. Obgleich Scheiben die populärste Form für diesen Kuchen sind, gibt es auch andere populäre Formen wie Vierecke.

Welche Creme zwischen den Scheiben der Meringe benutzt, ist groß bis zum Bäcker. Buttercream, das eine populäre und traditionelle Wahl ist, gebildet normalerweise von der Butter, vom Zucker und von den Eiern. Andere Aromen können dem buttercream als letzter Schritt hinzugefügt werden. Oder viele anderen weichen, sahnigen Füllungen können anstelle vom buttercream benutzt werden. Die Creme kann zugunsten eines anderen weichen Bestandteiles völlig ausgelassen werden, auch.

Ganache ist einer der populärsten Zusätze zu diesen zwei grundlegenden Bestandteilen. Gebratene nuts oder geschmolzene Schokolade auch benutzt häufig, um zu verzieren. Sobald die Bestandteile beendet worden, überlagernd entworfen gewöhnlich, ein ästhetisch angenehmes Aussehen zu verursachen, sobald der Kuchen geschnitten. Es ist wichtig, eine füllende Schicht zwischen Schichten Meringe zu haben, also abhängt die Menge des Füllens benötigt von, wievielen Schichten Meringe benutzt. Der Reiz des fertigen Kuchens abhängt viel mehr vom Neatness des abschließenden Aufbaus als auf den Methoden s, die angewendet, um die Bestandteile zu bilden und also konnte dieses betrachtet werden der wichtigste Schritt, als, dacquoise bildend.