Was ist ein Feldsalat?

Feldsalat ist beide der Name einer spezifischen Art essbares grünes Gemüse und auch der Name jedes möglichen Salats, der mit den Blättern einer Vielzahl des frischen, kleinen Blattgemüses gebildet wird. Der AnlagenValerianella Locusta wird auch Feldsalat, Feldkopfsalat, lamb’s Kopfsalat oder Rapunzel genannt. Die Anlage wurde einmal im wilden in Europa erfasst, dann angebaut frei in Nordamerika und Europa.

Ein früher Frühlingskopfsalat, Feldsalat ist zu -4° F robust (- 20° C), also es können während der kälteren Monate in den Bereichen gewachsen werden, in denen der Boden nicht im Winter einfriert. Jedoch neigt die Anlage zu verriegeln oder läuft schnell, um zu säen, bei heißem Wetter eher als, essbare Blätter produzierend. Die Anlage produziert lange ovalgeschnittene Blätter in einer Rosette oder in einem losen Kopf und wird normalerweise wenn Junge und Tender geerntet.

Ein Feldgrünsalat kann diesen Bestandteil sowie Löwenzahn- und Senfgrüns, Spinat, Rakete und einige Arten Kopfsalat mit einschließen. Handels- wird eine Feldsalatmischung des jungen Arugula, lockige Winterendivie, Feldkopfsalat, mizuna, Senfgrüns, radicchio und rotes Mangoldgemüse als Frühlingsgrüns oder mesclun Salatmischung verpackt. Ein Gärtner, mit einer kleinen Menge Raum, kann eine Niedrigwartung Feldsalat- oder mesclunmischung leicht wachsen, indem er eine Mischung des Kopfsalates und der Grüns in einer sonnigen Position zerstreut und sie gut-gewässert hält.

Die Popularität dieses Salats hat viele Versionen des Feldgrünsalatrezepts produziert. Scharf-Probieren oder würzige Feldgrüns, wie Rakete, Löwenzahngrüns, Mangoldgemüse, belgische Winterendivie und Zichorie, können mit den milden und sahnigen Bestandteilen gemischt werden. Eine Mischung des milden zerrissenen Cheddarkäses oder des geräucherten Goudas, Erdbeeren oder orange Segmente, schnitt Avocado, und Matchstickscheiben von jicama können einen geschmackvollen Salat von Vielzahl und von Knirschen voll zur Verfügung stellen.

Mild-Probieren Arten des Feldsalates, using Mastbacke, Butter, radicchio, Feldsalat, Romaine und Brunnenkresse, können mit vielen Bestandteilen kombiniert werden. Ein Feldgrünsalatrezept wirft reichen Gorgonzola, getrocknete Kirschen, Moosbeeren oder Blaubeeren, Apfelklumpen und Walnüsse oder Pekannüsse in einer Himbeere oder balsamischen in einer Vinaigrettebehandlung. Ein anderes Rezept fordert das Mischen des Feldsalates mit japanischen Orangen, Erdbeeren, den pestizidfreien rosafarbenen Blumenblättern und Mohn.

Alle Arten Feldsalat sind in den Nährstoffen reich. Die Grüns und die Kopfsalate haben viel der Faser, des Beta-Carotins, des Kaliums, der Vitamine A, des C, des D und des E, der Fol- Säure und des Eisens. Der ursprüngliche Feldsalat oder der Feldsalat, enthält die auch Fettsäuren omega-3 und bildet es eine gesunde, preiswerte Nahrungsmittelquelle.