Was ist ein Johnny-Kuchen?

Ein Johnny-Kuchen ist eine Art Pfannkuchen oder Flatbread, die vom Getreidemehl gebildet werden. Es gibt zahlreiche regionale Namen für Johnny-Kuchen, einschließlich Mais pone, jonikin, mushbread und Shawneekuchen, aber das Rezept bleibt im Wesentlichen Universalität. Die Bestandteile in einem Johnny-Kuchen sind einfach und einfach zusammenzubauen, und die Vielzahl liegt in den Spitzen, die, wie Ahornholzsirup süß sein können, oder wohlschmeckender. Viele Leute verbinden Johnny-Kuchen mit Pionieren und dem amerikanischen Nordosten.

Mais ist ein neues Weltgetreide, und es bildete einen wichtigen Teil der Diät vieler amerikanischen Ureinwohner. Als europäische Forscher zuerst anfingen, in den Vereinigten Staaten zu vereinbaren, war Mais eine der ersten Nahrungsmittel, die sie ihren Diäten, seit den amerikanischen Ureinwohnern hinzufügten, die sie gezeigt wurden, wie man sie wächst und vorbereitet. Die Vorlage Johnny-Kuchen wurden auf heißen Steinen nahe einem geöffneten Feuer gebacken; moderne Versionen können den Bratpfanne fordern, der brät, backt oder sogar in einigen Fällen grillt.

Da Johnny-Kuchen von in Bewegungjemand leicht vorbereitet werden kann, beziehen sich einige Leute auf ihn, da “journey cake.† es vorgeschlagen worden ist, dass “johnny cake† eine Korruption des Reisekuchens wirklich sein kann und dass Reisekuchen der ursprüngliche Name für dieses einmal extrem allgemein und populäre Nahrung war. Was auch immer Sie es nennen, hat traditioneller Johnny-Kuchen nur vier Bestandteile: Mais, Salz, Zucker und Wasser. Moderne Varianten können Milch, Eier, andere Mehle und zusätzliche Bestandteile umfassen, obgleich Puristen neigen, mit den ursprünglichen Bestandteilen zu haften.

Um Johnny-Kuchen zu bilden, eine Schale Getreidemehl mit einem Teelöffel mischen jeder Zucker und Salz. Das Wasser mit einen und ein viertel Schalen addieren und einen starken geschlagenen Eierteig herstellen. Wenn Sie Ihren Johnny-Kuchenverdünner wünschen, das Wasser oder die Milch mit Hälfe Schalen für ein reicheres Aroma hinzufügen. Den geschlagenen Eierteig auf einen gebutterten oder eingefetteten Bratpfanne, Fischrogen bis Lattenbraun und leichten Schlag fallenlassen, um die andere Seite zu kochen. Den Johnny-Kuchen dienen, der mit Spitzen der Wahl warm ist; Butter- und Ahornholzsirup sind- allgemein, obgleich Stau und wohlschmeckende Verbreitungen außerdem verwendet werden können.

Für Veränderungen auf diesem klassischen Bratpfannekuchenrezept, -versuch, die weißes und gelbes Getreidemehl mischen oder Melasse oder Honig für einen Stoff, anstelle vom Zucker verwenden. Sie können diese Pfannkuchen, mit frischer Frucht oder gesahnten Mais für ein besonders blödes Aroma zu dienen auch versuchen. Johnny-Kuchen kann gegessene Kälte auch sein, und er kann mit einer Füllung oben gerollt werden, damit er als kaltes Sandwich später gegessen werden, oder auf andere Nahrungsmittel zerbröckelt werden kann.