Was ist ein Kasserolle-Teller?

Ein Kasserolleteller ist ein Stück bakeware bestimmt für Gebrauch, wenn er Kasserollen, gebackene Teller bildet, die einige Bestandteile und eine starke Soße kombinieren. Viele Nationen haben die Veränderungen der klassischen Kasserolle und reichen von der italienischen Lasagne bis zu amerikanischem Makkaroni und Käse. Der Kasserolleteller hat einige einzigartige Eigenschaften, die es gut angepasst zu diesen Backenprojekten bilden. Die meisten Küche-Versorgungsmaterial-Speicher verkaufen Kasserolleteller in einigen Formen, in Größen und in Materialien.

Irgendein Stück bakeware entworfen, um lang kochen zu widerstehen. Ein Kasserolleteller ist auch zum Halten der Nahrung vom Brennen oder vom Austrocknen fähig, und er fördert die Anordnung einer knusperigen Kruste, die im Aroma der Nahrung versiegelt. Dieses vollendet, indem man einen Kasserolleteller stark und häufig bildet, indem das Beschichten er mit einer Schicht von Emaille oder von Glasur. Normales Glas ist ein allgemeines Material für Kasserolleteller, aber sie gebildet auch vom starken emaillierten Metall, wie Le Creuset und glasig-glänzendes tönernes oder Steingut.

In vielen Fällen gedient eine Kasserolle direkt vom Teller, den sie innen gekocht. Wegen dieses kann ein Kasserolleteller etwas gebildet werden Ornamental, damit er auf der Tabelle attraktiv schaut. Der Teller auch hat gewöhnlich große Handgriffe, die es einfach, mit der Unterstützung eines Potholder zu greifen bilden. In vielen Fällen kann eine fügende Kappe das Halten sie vom Austrocknen sicher transportieren außerdem, für Kasserollen und für bestimmt werden während unter Abkühlung.

Die Weltkasserolle ist- wirklich für “stew Wanne, † ein Hinweis auf den Ursprung des ursprünglichen Kasserolletopfes französisch, der vermutlich als großer Töpferwareteller anfing, der für langsam kochendes in einem Feuer bestimmt. Kasserolle ist eine in hohem Grade vielseitig begabte Nahrung, da alles, das sie wirklich erfordert, Fleisch oder Gemüse, etwas, sie, wie Brotkrumen zusammen zu ziehen oder -teigwaren und eine dichte Soße, um die Mischung innen zu kochen ist. Weil Kasserolle einfach zu bilden und füllend ist, ist es eine große Wahl für die Wintermonate, da der langsam kochende Wille das Haus wärmen und die Kasserolle normalerweise Reste erzeugt, die in einigen Tagen gegessen werden können.

Wenn sie einen Kasserolleteller vorwählt, ist Größe eine wichtige Betrachtung. In zwei oder in einem Dreipersonenhaushalt kann ein kleinerer Kasserolleteller besser sein, da er nicht so viele Reste erzeugt, die Leute mit ihm gebohrt erhalten. In den grösseren Haushalten oder für Parteien, ist ein grosser Kasserolleteller eine große Wahl. Verschiedene Köche bevorzugen verschiedene Materialien, aber Sie sind immer mit einem Qualitätsemaillierten oder ovenproof Glaskasserolleteller sicher.