Was ist ein Klemme-Steak?

Steak einspannen, alias ist das Steak mit 7 Knochen, ein Schnitt des Fleisches von der Schulter der Kuh. Es ist ein Croß-cutschnitt des Fleisches, genommen vom ursprünglichen Schnitt, der als die Klemme bekannt ist. Einige andere Schnitte des Fleisches können von der Klemme, abhängig von der Kuh und den Notwendigkeiten des Metzgers extrahiert werden. Klemmeschnitte neigen, billig zu sein, die Leute führen konnten zu denken, dass sie von wenig Qualität sind, aber sie sehr würzig sein können, wenn sie richtig vorbereitet.

Dieser Schnitt neigt, mit Fett schwer gemarmort zu werden, das ein Teil ist von, was ihn würzig bildet. Jedoch kann Klemmesteak zäh und gristly auch sein und Sorgfalt erfordern, während es behandelt und gekocht. Dieser Schnitt profitiert von dem Gebrauch von feuchter Hitze während des kochenden Prozesses, mit dem Dünsten, dem Grillen und dem Braten alle, die Wahlen sind. Das Überkochen sollte vermieden werden, da es das Fleisch stark bilden kann. Es ist auch eine gute Idee, Klemmesteak zu marinieren, um es etwas weich zu machen, bevor es kocht.

Rinderhackfleisch kann vom Klemmesteak auch gebildet werden. Der Fattiness des Schnittes hinzufügt dem Aroma und der Kompliziertheit des Rinderhackfleischs, während der Knorpel während des reibenden Prozesses des Fleisches groß entschlossen ist. Viele Metzger können Rinderhackfleisch von den spezifischen Schnitten vom Antrag vom Kunden versehen, wenn einiges, reiben an Hand das Fleisch, Bedarfs mit Vorrat. Dieses garantiert, dass das Fleisch so frisch ist, wie möglich. Wenn sie Rinderhackfleisch oder jedes Hackfleisch kochen, sollten Leute mach's gut, um es gänzlich zu kochen, da das Risiko der foodborne Krankheit mit Hackfleisch erhöht.

Ein gutes Klemmesteak sollte sogar marmorn und eine feste Beschaffenheit haben. Etwas Entfärbung auf der Außenseite des Fleisches ist normal, es sei denn sie frisch geschnitten, aber merkwürdige Muster der Entfärbung sind ein Grund zur Besorgnis. Ebenso sollte das Fleisch Schwächen nicht haben. Sobald nach Hause geholt, kann Klemmesteak in seinem Verpacken für zukünftigen Gebrauch eingefroren werden, oder innerhalb einiger Tage gekühlt werden und benutzt werden.

Wenn sie Klemmesteak marinieren, sollten Köche mach's gut, um overmarination zu vermeiden. Während das Sitzen in einer Marinade vorteilhaft für eine lange Zeit scheinen konnte, kann es das Fleisch zu viel erweichen und es feucht und breiartig drehen anstelle vom Tender. Marination Zeiten schwanken, abhängig von den Marinaden, die verwendet. Marinaden mit Losen säurehaltigen Bestandteilen wie Zitronen und Essig sollten nicht auf dem Fleisch für mehr als eine Stunde gelassen werden oder so. Vor der Marinierung es ist auch wichtig, trocken das Fleisch zu waschen und zu tappen.