Was ist ein Kormus?

Kormus ist Abschnitte des Betriebsstammes einiger verschiedener Anlagen, der normalerweise lokalisierter Untergrund ist. Der Kormus ist häufig der Abschnitt des Stammes, der durch die lebende Pflanze wie die Speichermitte für Ernährung während der Dürren des kalten Wetters oder der Sommerzeit oder der überschüssigen Hitze benutzt. Bestanden aus einen oder mehreren Sprossgliedern auf den Knolleanlagen, bedeckt der Kormus häufig durch dünne Blätter und sitzt gerade über dem kreisförmigen basalen Nullpunkt, der gerade über den Wurzeln der Anlage wächst.

Es gibt zwei allgemein verwendete Betriebsstämme, die als Kormus gekennzeichnet. Wasserbrotwurzel ist ein Beispiel einer Kormuswurzel, die Hagelstürme von einigen polynesischen Kulturen und als Wurzelgemüse in einigen Tellern allgemein verwendet ist. Betrachtetes der früh bekannten angebauten Anlagen in der Region, Wasserbrotwurzel kann nicht gegessenes rohes sein. Es gibt zwei Faktoren, die Wasserbrotwurzel ungenießbar in seinem Naturzustand bilden. Zuerst bilden die scharfen Raphiden im Kormus selbst die Übereinstimmung von der rohen Betriebsnote und unangenehm. Zweitens hat rohe Wasserbrotwurzel eine hohe Stufe von Giftigkeit. Jedoch zerstört das Kochen der Betriebsstämme nachdem, den Blättern weg abziehend, die Giftstoffe und bildet die Knollen essbar. Wasserbrotwurzel verkauft normalerweise in gefrorener Form oder als eingemachtes gutes.

Ein zweiter Kormusliebling ist die chinesische Wasserkastanie. Diese Art von Kormus ist im Allgemeinen der geformte Schlauch und hat ein weißes Fleisch, das eine knusperige Übereinstimmung kennzeichnet. Anders als Wasserbrotwurzel können chinesische Wasserkastanien im Rohzustand verbraucht werden. Abhängig von dem Rezept können Wasserkastanien gekocht werden, gegrillt werden oder sogar in Essig eingelegt werden. Es ist auch möglich, die Kastanien zu versüssen und die geschnittenen Versionen als Imbiß zu verbrauchen. Eine populäre Anwendung ist trockene chinesische Wasserkastanien und reibt den Kormus in Mehl, dem benutzt werden kann die Wasserkastaniekuchen, denen als Teil chinesische Küche der schwachen Summe gelten.

Verschiedene Arten von Kormus können in den Spezialgebiets-Lebensmittelgeschäften dass Selektionen nach Merkmalen der internationalen verpackten Nahrungsmittel, sowie Nahrungszufuhren häufig gefunden werden, die auf die polynesischen oder chinesischen Nahrungsmittel spezialisieren. Wie ein Zusatz, zum von Fischrogenrezepten oder als Bestandteil in den Gemüsekasserollen oder in den kalten Salaten zu rühren, der Kormus eine andere Schicht Aroma und Beschaffenheit einigen Rezepten hinzufügen kann.