Was ist ein Linzer Torte?

Linzer torte ist ein reicher Frucht- und Nussnachtisch, der für die österreichische Stadt von Linz genannt wird. Es wird geglaubt, um einer der ältesten Nachtische seiner Art in Europa zu sein, wenn die Rezepte datieren, zum mid-1600s. Dieser Nachtisch wird allgemein über Österreich und Deutschland, häufig in Form von großen Törtchen gefunden, die in Scheiben für Umhüllung geschnitten werden; in anderen Regionen der Welt, sind persönliche linzer tortes viel allgemeiner. Zusätzlich zu in den Bäckereien gefunden werden, kann linzer torte auch zu Hause gebildet werden.

Dieser Nachtisch ist ganz wie eine Torte, mit einer Spitzenkruste, einer Schicht Fruchtkonserven und dann einem Spitzengitter. Jedoch ist die Kruste extrem kurz und bedeutet, dass sie viel Verkürzung wie Butter oder Schweinefett hat und infolgedessen, das Gebäck sehr bröckelig und flockig ist. Zusätzlich wird das Gebäck mit Erdnüssen gemischt und Gewürze, ein sehr unterscheidendes Aroma und traditionsgemäß Nüsse herstellend werden auf das linzer torte besprüht, bevor man backt. Auf eine Weise ist ein linzer torte fast wie ein reiches Frucht und Nuss Shortbreadplätzchen.

Die Herstellung von linzer torte beginnt mit der Herstellung oder dem Erhalt der guten Fruchtkonserven. Traditionsgemäß werden Beerenkonserven benutzt, wenn die Samen ein wesentlicher Bestandteil sind, der linzer torte Erfahrung, aber technisch kann jede mögliche Art der Fruchtkonserve verwendet werden. Einmal hat der Koch würzige Konserven an Hand, er, oder sie kann die, Kruste zu bilden anfangen.

Zu die Kruste bilden, mögen Hälfte ein Schale Nüsse Mandeln, Walnüsse, oder Haselnüße sollten geröstet werden und mit einer halben Schale Mehl dann reiben, um eine grobe Mahlzeit zu verursachen. Eine zusätzliche Schale Mehl sollte der Mischung, zusammen mit dem Eifer von einer Zitrone, von Teelöffel Zimt, von halben TeelöffelBackpulver, von Viertelteelöffelsalz und von Klemme Grundnelken hinzugefügt werden. Sobald diese Mischung gänzlich kombiniert worden ist, sollten 14 Esslöffel Butter innen hinzugefügt werden und bearbeitet werden, ohne gewährt zu werden zu schmelzen.

Sobald die Butter gänzlich innen bearbeitet wird, eine fast sandige Mischung herstellend, sollten zwei Eidotter und ein Teelöffel Vanille addiert werden, und der Teig sollte bearbeitet werden gerade genug, um ihn in eine Kugel zu ziehen. Das Überbelasten veranlaßt den Teig, sich ziemlich cardboardy zu drehen, der nicht gewünscht wird. Dann wird der Teig beinahe eingeschnitten und lassen für mindestens halbe Stunde kühlen.

Hälfe des Teigs kann in eine springform Wanne einfach betätigt werden, ohne heraus gerollt zu werden und mit den Fruchtkonserven dann überstiegen werden. Die andere Hälfte des Teigs muss heraus gerollt werden und in Gitterstreifen schneiden, die sorgfältig über der Oberseite des linzer torte gesponnen werden. Geschnittene Mandeln oder andere Nüsse werden um die Kante besprüht, bevor man backt; sobald die Kruste goldenes Braun dreht, sollte das linzer torte entfernt werden und abkühlen gelassen werden, bevor die Wanne geöffnet ist, um das torte zu entfernen.