Was ist ein Luther Burger?

Viele verschiedenen Arten unkonventionelle amerikanische Sandwiche und Hamburger sind in den Jahren aufgetaucht. Der Luther Burger, alias der Luther Vandross Burger, ist ein Hamburger mit einem glasig-glänzenden Krapfen anstatt eines Brötchens. Obwohl der gebratene Krapfen von jeder möglicher Vielzahl sein kann, ist es traditionsgemäß ein Krispy Kreme Krapfen.

Genannt nach Rhythmus und Blau SängerTexter und Komponist und Aufzeichnungsproduzent, Luther Vandross, das gesagt wird, das Sandwich genossen zu haben, kann der Hamburger mit oder ohne Käse gedient werden. Es ist alias der Krapfen-Burger. Abhängig von der Position kann der Hamburger entweder zwischen zwei vollständigen Schaumgummiringen oder einem einzelnen Krapfen gedient werden, der zur Hälfte geschnitten wird, wenn die glasig-glänzende Seite das Fleisch berührt.

Typische Luther Burger enthalten nicht Würzen oder Gemüse, obwohl das Fleisch gewöhnlich mit schwarzem Pfeffer und Salz gewürzt wird. Das Sandwich kann als Ganzes oder separat gegrillt werden. Manchmal werden das Fleisch und die Schaumgummiringe separat gekocht, dann flach gedrückt und gekocht zusammen auf einem Grill, um sie völlig zusammen zu vermischen. Eine populäre Weise, den Luther Burger zu dienen ist mit einem Viertellbs (113 Gramm) Rindfleisch, einer Scheibe des amerikanischen Käses, vier Scheiben Speck und den zwei glasig-glänzenden Schaumgummiringen.

Historische Konten der Auffassung des Hamburgers unterscheiden sich. Die meisten Leute glauben, dass sie am Vorstadtstab, Mulligans, von Decatur, Georgia verursacht wurde. Die Legende des Burgers gibt an, dass ein Koch aus Hamburgerbrötchen heraus ein Tag lief und sich entschied, mit Schaumgummiringen zu experimentieren. Die Gaststätte ist auch nach Hause zum hamdog, das ein frittiertes Würstchen ist, das in einem Hamburger eingewickelt wird.

Die unabhängige Baseball-Liga von St. Louis, die Zugangs-Graubären, dienen auch den Luther Burger, obwohl ihre Version geschmolzenen Käse und Speck umfaßt. Das Sandwich hat der Mannschaft eine Zunahme des Geschäfts angeblich geholt. Die Firma vermarktet den Hamburger als bester Burger des Baseballs, mit einem tagline, das die Mahlzeit ist das Abendessen und Nachtisch behauptet, die kombiniert werden.

Berühmter kulinarischer sachverständiger Paula-Dekan hat den Luther Burger auf einem von ihr Segmente kochend gekennzeichnet. Der Koch fügt einige Extraelemente ihrer Version des Sandwiches, einschließlich frische Petersilie, Butter, Eier und zerriebene Zwiebel hinzu. Ihr Rezept fordert die Spitze der Hamburger mit gebratenen Eiern und bildet sie einen Frühstück- oder Brunchteller.

Einige Fachärzte haben Interessen über die Implikationen ausgedrückt, die das Sandwich auf irgendjemandes Gesundheit haben kann. Abhängig von dem spezifischen Rezept kann der Luther Burger über 1.000 Kalorien gut enthalten. Er kann über 45 Gramm Fett pro Umhüllung auch haben.