Was ist ein Pizza-Stein?

Pizza ist eine der geliebtesten Nahrungsmittel der Welt, aber selbst gemachte Pizza gerade schmeckt die selben nicht wie, sie von einem echten Ziegelsteinofen erhalten. Zu häufig gelassen der Kruste teigig, während die Spitze erfolgt, oder die unteren Brände bei der Aufwartung der Oberseite zum Braun! Das Erhalten der Pizza, um gleichmäßig zu erhitzen scheint fast unmöglich. Aber es gibt eine Weise, vollkommene Ziegelsteinofen Pizza zu Hause zu bilden, ohne Ihre Küche neu zu entwerfen. Aller, der erforderlich ist, ist ein Pizzastein.

Ein Pizzastein ist eine runde Steingutservierplatte, die unter der Pizza sitzt, während sie backt. Die mikroskopischen Poren im Pizzastein aufsaugen die Ausscheidung der Feuchtigkeit vom Teig beim Hitze während der Torte gleichmäßig verteilen g. Das Resultat ist eine tadellos gekochte Pizza, die nicht auf der Unterseite brennt, bevor die Spitzen zu Ihrem Mögen gekocht.

Pizzasteine können zu unterschiedlichen Stärken und von einer Vielzahl der Materialien wie verkürzter Sand oder Terrakotta gebildet werden. Ein Pizzastein kann brechen, also sollte Sorgfalt angewendet werden, um ihn, fallenzulassen oder zu klopfen zu vermeiden. Wärmestoß oder eine plötzliche Änderung in der Temperatur, können Steine auch veranlassen zu knacken, also sollte ein kalter Stein nicht in einen heißen Ofen gelegt werden. Stattdessen den kühlen Pizzastein in den unbeheizten Ofen auf das mittlere Regal legen. Den Ofen zur gewünschten Temperatur vorwärmen und den Stein mit dem Ofen langsam erhitzen lassen. Eine Pizzaschale oder -paddel dann benutzen, um die selbst gemachte Pizza auf den Stein zu setzen.

Wenn Sie eine gefrorene Pizza backen, sie nicht auf einen heißen Pizzastein setzen. Stattdessen die gefrorene Pizza auf einen kalten Stein in einen unbeheizten Ofen legen, dann den Ofen zur korrekten Temperatur erhitzen lassen.

Das Besprühen des Getreidemehls auf einem Pizzastein hält die Pizza vom Haften. Öl oder Sprays auf einem Stein nicht benutzen, es sei denn empfohlen durch den Hersteller. Wenn die Pizza getan, die Pizza vom Stein mit einem Paddel entfernen und den Stein im Ofen bleiben lassen und als der Ofen unten abzukühlen abkühlt t. Wechselnd können Sie den Stein entfernen und ihn auf eine abkühlende Zahnstange setzen, aber setzen den heißen Pizzastein nicht auf eine kalte Oberfläche.

Um die Pizza zu schneiden, sie auf ein Ausschnitbrett bringen um den Pizzastein zu schrammen zu vermeiden. Ein Steingutpizzastein verdunkelt mit Alter. Er sollte nie gewaschen werden, da er Seife und Wasser aufsaugt und den Geschmack der zukünftigen Pizzas ruinieren. Stattdessen sollte der Stein mit einer trockenen, steifen Bürste gesäubert werden. Einen Pizzastein nicht in den Ofen auf die selbstreinigende Einstellung legen, wie einige Öfen zu schnell erhitzen und den Stein veranlassen konnten zu brechen.

Zu einem Durchschnittspreis von Unter-US$30, ist ein Pizzastein eine große Weise, Authentischprobieren Pizza zu Hause zu genießen jedes Mal. Sie sind an den Kaufhäusern, Lebensmittelgeschäftketten vorhanden, und überall kochend verkauft Einzelteile. Wenn der Hersteller Ihres Pizzasteins Sorgfaltanweisungen liefert, sollten jene Richtungen anstatt der allgemeinen Richtlinien gefolgt werden, die hier erstellt.