Was ist ein Pizza-Teig-Mischer?

Ein Pizzateigmischer ist ein Haus oder ein kommerzielles elektrisches mischendes Gerät. Die meisten Mischer, die benutzt, um Pizzateig zu bilden, benutzt auch für allgemeine mischende Zwecke, mit den speziellen Zubehören, die für mischenden Pizzateig verwendbar sind. Diese Mischer können groß sein, können Hochleistungshandelsgeräte oder sie kleinere Fastfood- oder Handhauptküchewerkzeuge sein. Viele Hauptbrotmaschinen können auch verwendet werden, um Pizzateig zu mischen.

Ein handelsüblicher Pizzateigmischer kommt in zwei Arten. Eins ist ein großer horizontaler Mischer. Diese Mischer sind wie große Kästen geformt, und die Bestandteile vorder-geladen in eine Trommel. Der mischende Arm dreht horizontal in die Trommel, mit den verschiedenen Formen, die für verschiedene Arten des Teigs vorhanden sind. Das Pizzateigzubehör ähnelt den Hakenzubehören auf kleineren Mischern.

Die Herstellung des Pizzateigs erfordert die nassen Bestandteile zuerst mischen. Nasse Bestandteile sind immer Wasser und Öl und konnten Veränderungen wie Eier oder Bier auch einschließen. Hefe kann als diese Bestandteile hinzugefügt werden sind Misch, aber nicht aller Pizzateig enthält Hefe. Sobald die nassen Bestandteile gemischt, addiert Mehl langsam und der Teig wird steif. Während der Teig Misch ist, wird das Gluten im Mehl feuchte und Formschnüre, die den Teig elastisch und bearbeitbar bilden.

Pizzateig kann eigenhändig gebildet werden, aber Leute, die häufig Pizza bilden, konnten einen Elektromixer benutzen, um Arbeit zu sparen. Die Herstellung des Teigs mit einem Pizzateigmischer erfordert zwei Zubehöre: Ein wischen oder Klopferzubehör, zum der nassen Bestandteile zu mischen und ein Hakenzubehör, um den Teig als das Mehl zu mischen addiert. Dieses Zubehör kann ein einzelner Haken- oder Spirale-geformterarm sein, oder es kann zwei gewundene Stücke sein, die in entgegengesetzte Richtungen drehen. Des der Motor und die Zubehöre Mischers müssen stark sein genug, steifen Teig für einige Minuten zu bearbeiten.

Pizzateig ist nicht so steif wie Brotteig. Während Brotteig für bis 15 Minuten normalerweise geknetet werden muss, muss Pizzateig nur geknetet werden gerade genug, um ihn bearbeitbar normalerweise für einige Minuten zu bilden. Häufig ist ein kleiner Handmischer mit einem Haken oder Spiraleenzubehör genug stark, die Herstellung des Pizzateigs in der Hauptküche zu behandeln. Es ist auch möglich, eine Hauptbrotmaschine für mischenden Pizzateig zu benutzen. Diese Maschinen haben häufig eine “pizza dough† Einstellung, und die meisten haben einen Timer, der die Maschine abstellt und über-Mischen verhindert.