Was ist ein Posset?

Ein posset ist ein heißes, gewürztes Milchgetränk, geronnen mit Wein-, Ale- oder Zitrusfruchtsaft, der aus mittelalterlichem Großbritannien stammte. Das resultierende Getränk hatte ein starkes, Eierpunsch-wie Übereinstimmung. Im Laufe der Zeit kam das Rezept für dieses heiße Getränk, die Eier und Creme zu umfassen und verursachte ein sogar stärkeres, Vanillepudding-wie Übereinstimmung. Possets waren das Getränk der Wahl für Hochzeitstoast während der britischen Gesellschaft bis die 1800s und gedacht, um kleine Krankheiten zu kurieren. Durchdachte posset Sätze gegeben allgemein als Geschenke unter denen in den oberen Klassen und in der Abgabe.

Zu dieses Getränk in den mittelalterlichen Zeiten, die Koch kombinierte Creme, einen vollständigen Zimtstock und einige Muskatblüteflocken in einem Topf zusammen bilden. Eidotter und Eiweiße hinzugefügt dem Topf in einem Verhältnis von ungefähr 2 to-1 hr. Der Spiritus- oder Zitrusfruchtsaft gemischt dann in, zusammen mit Zucker, Muskatnuts und Grundzimt. Ohne den Topf zu rühren, geholt diese Mischung zum kochen. Sie überstiegen mit einigen besprüht vom Zucker und in einem posset Topf gedient.

Diese possets hatten drei eindeutige Schichten, die als die verschiedenen Bestandteile vereinbart verursacht, nachdem sie gedient. Die schäumende Spitzenschicht bekannt als die Anmut. Die mittlere Schicht bestand aus dem gewürzten Vanillepudding, und die untere Schicht war der gewürzte Spiritus- oder Zitrusfruchtsaft. Der Schaum und der Vanillepudding gegessen zusammen in, was als spoonmeat gekennzeichnet, und an den Spiritus oder den Saft genippt durch des posset die Tülle oder Rohr Topfes.

Eine moderne Version des posset umfaßt schwere Creme, Zitronen und Honig. Die schwere Creme und die Zitronen kombiniert und geholt zu einem leichten Blutgeschwür. Die Creme dann belastet und gekocht wieder, während der Honig addiert. Diese Mischung abgekühlt dann etwas s und gegossen in Ramekinteller. Nachdem sie völlig abgekühlt, verschoben die Ramekins auf den Kühlraum, bis das posset eingestellt.

Posset Sätze gegeben als Geschenke unter denen in den oberen Klassen. Ein berühmter Satz, Queen Mary I von England und von König Phillip II von Spanien dargestellt vom spanischen Botschafter zu Ehren ihrer bevorstehenden Verbindung, ist auf Anzeige Englands Hatfield am Norden des Hauses gerade von London. Der Satz gebildet vom Kristall, vom Gold, von den kostbaren Edelsteinen und von der Emaille. Eine große, aufgehaltene Schüssel, ein bedeckter Behälter, zwei aufhielt Gläser, drei Löffel er und zwei Gabeln bilden den Satz.

Shakespeare bildete Erwähnung von einem posset in Tat II, Szene II von Macbeth. In dieser Tat lässt Shakespeare Dame Macbeth über die Vergiftung Duncan von Schutz soliloquize. Sie sagt, „ich beigemischt ihrer possets ch, die Tod und Natur über sie ringen, ob sie leben oder sterben.“