Was ist ein Rock-Steak?

Rocksteak ist ein Ausdruck, der, zwei verschiedene Rindfleischstücke zu beschreiben allgemein verwendet ist. Eine Art wird von der Flanke und von der anderen von der Platte geschnitten. Beide flachen Steaks sind lang und faserartig, taxiert für ihr Aroma trotz ihres Mangels an natürlicher Weichheit. Beim Kochen können die Schnitte für die Teller austauschbar benutzt werden, die Rocksteak oder Flankesteak fordern.

Das Spitznamerocksteak wird häufig gedacht, auf der natürlichen Form des Fleisches basiert zu haben, das normalerweise ungefähr 1 Zoll (2.5 cm) dick und 18 Zoll (46 cm) lang ist der vage dem Artikel von Kleidung genannt einen Rock ähnelt. Eine andere Theorie schlägt vor, dass der Name von den vier eindeutigen Rocksteakabschnitten kam, die in den Rindfleischkarkassen gefunden wurden, die unter dem Herzen und den Lungen hängen. Die letzte Definition erklärt auch, warum der Schnitt als Aufhängersteak in etwas Bereichen gekennzeichnet.

Es gibt zwei eindeutige Rocksteaks in einer Kuh. Die Außenseite man wird vom Membran- oder Plattenmuskel geschnitten. Um essbar zu sein, muss die äußere Membrane entfernt werden. Das innere Rocksteak wird von der Rindfleischflanke geschnitten. Es hat, eine weniger starke Membrane aber sollte noch getrimmt werden, um zu verhindern, dass das Steak während des Kochens sich kräuselt.

Dieses Steak, wie Flankesteak, profitiert von Marinaden, um seine Faser aufzugliedern und sie weich zu machen. Es sollte gegen das Korn für maximale Weichheit geschnitten werden. Einige Teller fordern das gegrillt zu werden Rocksteak, oder gegrilltes vollständiges und schneiden dann in Umhüllunggröße Stücke. Andere Rezepte, die das Steak mit anderen Bestandteilen beim Kochen es enthalten, empfehlen das Fleisch werden geschnitten vorher.

Wie die meisten stärkeren Schnitte des Fleisches, schmecken Rocksteaks wenn entweder sehr schnell oder sehr langsam gekocht am besten. Gegrillt über heißen Kohlen oder in einem heißen Skillet verwelkt erbringt ein geschmackvolles Rocksteak, gerade als langsam kochendes, oder der dünstende Ofen tun. Andere Methoden neigen, das Steak zu bilden, also stark und zäh ist es häufig ungenießbar.

Bis die letzten zwei oder drei Dekaden war dieses Steak ausgenommen auf die Ostküste der Vereinigten Staaten ziemlich unbekannt. In dieser Region dienen viele traditionellen Steakhäuser sie schnell grillten und überstiegen mit gebratenen Zwiebeln. Seine Weichheit und angemessener Preis bilden es einen Liebling auf vielen Menüs, die pricier Schnitte wie Lendenstück und Leiste Mignon tragen.

Ende der Siebzigerjahre wurden mexikanische Fajitas ein populärer Teller in einer Vielzahl der Länder und der Kulturen. Diese Tendenz gebildet Rocksteak, es vollkommen für die schnell gegrillte Gemüse- und Fleischmischung so populär auch war, die benutzt wurde, um die Tortillas zu füllen, die für Rindfleisch Fajitas benutzt wurden. Es hat auch Flankesteak in vielen asiatische Gaststätte rühren-brät Teller um die Welt ersetzt.