Was ist ein Schraubenzieher-Cocktail?

Ein Schraubenziehercocktail ist ein populäres alkoholisches Getränk, traditionsgemäß zugebereitet mit zwei Teilen Wodka und ein Teil Orangensaft. Es wird normalerweise in einem hohen highball Glas mit Eis gedient, das auch um den Felsen ersucht wird. Dieses Getränk kann mit einer Orange erhöht werden, oder die Zitronescheibe, zum ein festliches zu addieren schmücken zum Getränk. Während das Getränk jederzeit gebildet werden kann, wird es häufig während der Tagesereignisse, wie formale Mittagessen oder Hochzeitsempfänge gefordert, in denen alkoholische Getränke gedient werden. Dieses ist ein klassisches Getränk, häufig genossen für sein helles, erneuernzitrusfruchtaroma.

Das Schraubenziehercocktail ist herum seit dem Ende der 40er-Jahre gewesen. Entsprechend kulinarischer Überlieferung wurde es für die amerikanischen Ingenieure genannt, die ährentragende Dosen Orangensaft mit Wodka und die dann benutzten tatsächlichen Schraubenzieher, zum des Getränkes zu mischen. Seit damals sind viele zeitgenössischen Versionen verursacht worden, indem man andere Aromen und Alkohole der grundlegenden Mischung hinzufügte.

Der alkoholische hauptsächlichbestandteil in einem Schraubenziehercocktail ist Wodka. Dieses ist ein populärer destillierter Alkohol, gebildet meistens vom Wasser und vom Äthanol, und aus gegorenem Korn, Kartoffeln, Roggen oder Weizen häufig vorbereitet. Sein alkoholischer Inhalt kann wie 50% so hoch nach Volumen sein, das Wodka ein sehr starkes bildet, berauschendes Getränk. Auf der ganzen Erde gebildet, existieren einige Veränderungen des Wodkas, sogar etwas gewürzte Vielzahl, und alle können verwendet werden, um diesen allgemeinen Stab trinken zu lassen.

Leute verbinden häufig Wodka mit weithin bekannten importierten russischen Marken, von denen einige herum seit dem 15. Jahrhundert gewesen sind. Russischer Wodka wird häufig mit Weizen- und Roggenkorn destilliert. Andere erstklassige Marken des Alkohols umfassen die importiert aus Frankreich, Schweden und Polen. Solche importierten Arten werden häufig, mit Auszügen von Vanille oder von Zitrone gewürzt, die in der Popularität seit den neunziger Jahren gewachsen sind. Häufig kann gewürzte Vielzahl im Schraubenziehercocktail anstelle von den normalen Wodkas verwendet werden.

Andere Arten Alkohole oder Säfte sind in die Zubereitung, zusätzlich zum Orangensaft manchmal Misch, wenn sie das Schraubenziehercocktail vorbereiten. Z.B. kann das Hinzufügen eines süssen italienischen Likörs, wie Galliano® oder Amaretto, dem Getränk ein einzigartiges Aroma geben. Manchmal fügen Leute Ananassaft dem traditionellen Rezept, um seine Zitrusfruchtqualitäten weiter zu erhöhen, hinzu und eine Note der natürlichen, fruchtigen Süsse hinzuzufügen.