Was ist ein Schwarzes und ein Tan?

Ein Schwarzes und ein Tan ist ein Getränk, das indem sie teilwegs ein Glas mit einem hellen Bier gebildet, füllen und weg mit einem dunklen Bier wie einem Stout oder einem Träger übersteigen. Wegen der unterschiedlichen Dichten der zwei Biere, bleiben ein Schwarzes und ein Tan ordentlich überlagert und verursachen ein eher auffallendes Sichtaussehen. Viele Brew Pubs anbieten Schwarzes n und bräunen, wie Stäbe und Gaststätten tun, die Bier dienen, und diese Getränkedose auch vorbereitet zu Hause se.

Obgleich viele Leute das Schwarze und den Tan mit Irland verbinden, bräunt dank eine fördernde Kampagne durch die Guinness-Brauerei, Schwarzes und wirklich gestammt aus England, und sie erscheinen bis jetzt zu den 1800s, obgleich die Kombination älter sein kann. Auf jeden Fall auf diese Art, des Getränkes als “black und tan† Ende der 1800s zu beziehen verfingen die zuerst begonnenen Leute und die Terminologie schnell an.

Ein Schwarzes und einen Tan zusammenzubauen kann ein bisschen sein heikel, abhängig von, wie angebrachtes man zum überlagerten Blick ist. Wenn Schichten wichtig sind, gegossen das dichtere Bier in der Spitzenschicht normalerweise über die Rückseite eines Löffels, damit es leicht in das Glas fließt, ohne den Inhalt zu stören. Einige Leute benutzen einen Löffel mit einem besonders verbogenen Handgriff, der über der Kante des Glases zu diesem Zweck schlingt.

In anderen Fällen möchten Leute wirklich das Ale und das dunkle Bier, in diesem Fall das dunkle Bier innen zuerst gegossen werden kann, wenn das Ale mischen auf die Oberseite ausgelaufen. Als das Ale vereinbart zur Unterseite, es fördert der zwei Biere sogar mischen, besonders wenn das Schwarze und der Tan auf eine fristgerechte Art und Weise getrunken. Wenn ein Schwarzes und ein Tan mit einem hellen Lagerbier, anstelle von einem Ale gebildet, bekannt es richtig als half and half, obgleich Leute nicht immer über das Folgen dieser Richtlinie gleich bleibend sind.

Ein Schwarzes und ein Tan gedient gut in einem freien Glas, um Leuten zu erlauben, die Überlagerung des Getränks zu sehen, und manchmal herausgebracht die zwei Biere separat schen und erlauben dem Verbraucher, sie zu mischen.

Die Popularität des Schwarzen und des Tan geführt zu die weit verbreitete Annahme Getränke einer der großen in Verbindung stehenden Familie, wie Schwarzes und Golde oder Schwarzes und Weiß, zusammen mit einer Zusammenstellung der Getränke, die für spezifische Bierkombinationen genannt. Viele Leute genießen, ihre eigene Version des Schwarzen und des Tan, using am Ort vorhandene Biere für ein spezifisches gewünschtes Aroma zu entwickeln.