Was ist ein Taqueria?

Ein taqueria ist eine Gaststätte, die auf mexikanische Küche wie Burritos, Tacos, flautas, Enchiladas, gefüllte Maismehltasche und zahlreiches andere Nahrungsmittel sich spezialisiert. Ursprünglich wurde das Ausdruck “taqueria† benutzt, um sich auf Straßenhändler zu beziehen, obgleich der Ausdruck gekommen ist, im Allgemeinen verwendet zu werden, um sich auf jede mögliche Art der Einrichtung zu beziehen, die authentische mexikanische Nahrung dient. In den Bereichen mit einer großen hispanischen Bevölkerung, kann es viele taquerias geben und regionale Spezialgebiete anbieten.

Von mexikanische Küche ist unglaublich verschieden und kompliziert, also bedeutet es, dass das Menü an einem taqueria weit sich unterscheiden kann, abhängig von, ob die Einrichtung mit Mexicans besessen und gebesetzt wird, und wenn ja welcher Region von Mexiko der Personal ist. Außerhalb Mexikos bieten viele taquerias Küche an, die geändert worden ist, um regionale Geschmäcke zu treffen; in den Vereinigten Staaten z.B. sind Umhüllungen häufig groß und würzige Aromen können gedämpft sein. Andere können auf regionale Küche sich konzentrieren, die zum Personal vertraut ist, also bedeutet es, dass Sachen, die in einigen taquerias allgemein sind, von in anderen ungehört sein.

Viele taquerias spezialisieren sich auf Burritos und Tacos, zwei mexikanische Nahrungsmittel, die extrem populär sind, einfach zu bilden, und vielseitig begabt. Da beide Teller gewöhnlich zu der Zeit der Einrichtung von den frischen Bestandteilen konstruiert werden, kann ein taqueria sich leisten, ein großes und mannigfaltiges Menü zu haben, und spezifischen Kundenanträgen zu bieten. Diese Teller neigen auch, verhältnismäßig billig zu sein zu bilden, die Preisen eines taqueria Unterhaltes anziehend niedrig helfen können.

In etwas Gemeinschaften kann ein taqueria die Specials anbieten, die von den mexikanischen Frauen in der Gemeinschaft gebildet werden. Wenn Sie geschehen, auf ein taqueria zufällig zu stoßen, das solche Sachen anbietet, können Sie für eine Festlichkeit innen sein; viele dieser Nahrungsmittel sind zu Zeit raubend, in einer Gaststätte zu bilden, aber sie sind köstlich, und sie können einen realen Geschmack der mexikanischen Küche zur Verfügung stellen.

Die Atmosphäre und das décor an einem taqueria können weit sich unterscheiden. Einige Einrichtungen sind buchstäblich Löcher in der Wand, ohne irgendwelche Sitzplätze und bieten Nahrung an, um nur zu gehen, während andere, mit Raum größer sind zu sitzen und gesellig zu sein und einige eine Feier der mexikanischen Kultur in Form von Tänzern oder Live-Musik kennzeichnen. Viele taquerias werden mit Gegenständen und Kunstprodukten von Mexiko, wie mexikanischer Kunst und Geweben verziert, und fast alle spielen traditionelle mexikanische Musik.

Das Beurteilen, ob ein taqueria gut ist, ist groß eine Angelegenheit des persönlichen Geschmacks. Weil Mexikos Küche so verschieden ist, kann man die Nahrung bei einem taqueria verabscheuen, beim Verehren des Kochens an anderen. Es ist gut, dieses im Verstand zu halten, wenn man ein taqueria aussucht; wenn Sie den Vorteil eines Führers haben, konnten Sie die Arten der mexikanischen Nahrung erwähnen wünschen, die Sie mögen, um die Wahrscheinlichkeiten des Findens eines taqueria zu erhöhen, das Sie genießen. Mindestens etwas Spanischen zu kennen ist auch ein eindeutiger Nutzen, wenn es ein taqueria isst, da es Sie bequemer mit dem Menü und dem Personal bildet.