Was ist ein Turducken?

Als ob der traditionelle Gluttony von Danksagung wasn’t genug bereits, jene Nahrung-besessen gewesenen Bewohner des Südens den Einsatz mit der Kreation des turducken upped. Er holt eine alle neue Bedeutung zu “layered flavor† zum Tabelle. Ein turducken besteht aus einem regelmäßigen Truthahn, der entknocht worden ist und wird mit einer knochenlosen Ente angefüllt. Wenn dieses wasn’t genug, ein knochenloses Huhn innerhalb des Raums der Ente angefüllt wird und die drei zusammen in der vollkommenen Geflügelharmonie gekocht werden.

Obgleich andere südliche Staaten, einschließlich Texas, Besitz der Vorlage behauptet haben, Rezept, See Charles, Louisiana turducken soll seine Heimatstadt. Einige nennen berühmten Chef Paul Prudhomme als sein Schöpfer. Seine Web site hat die ausführlichsten Anweisungen in, wie man ein turducken Fest vorbereitet, das mit Wurst- und Cornbreadbehandlungen oder dem Anfüllen, Rezepte komplett ist. Obgleich seine Rezepte ein Cajun Gespür haben, turducken kann vorbereitet werden, jeder möglicher Präferenz zu entsprechen.

Das turducken ist ständig mehr als Danksagungs-Tageshauptgericht, obwohl viele es noch für eine Eigenartigkeit halten, oder gerade seltsame Ebene angenommen geworden. Viele Traditionalisten glauben, dass es irgendeine ungeschriebene Richtlinie verletzt über, wie Truthahn zugebereitet werden sollte.

Turducken Anhänger sagen, dass die Überlagerung des Geflügels einen reichen, mannigfaltigen Geschmack produziert, der zur Vermischung aller Säfte der verschiedenen Vögel passend ist, die während des Kochens sich begießen. Man könnte sagen, turducken dass das, hat einen virtuellen Kult angespornt, der folgt, wenn viele Ventilatoren entscheiden, zu haben Day† entweder auf Danksagung oder in dem folgenden Wochenende “Turducken. Dieses ist eine Weise, eine entspanntere, verursachendere Versammlung der Freunde oder Familie ohne allen Druck und Drama der Danksagung zu haben.

Es gibt einige Veränderungen auf dem turducken, einschließlich das turduckencorpheail, das eine kornische Spielhenne, einen Fasan und eine Wachtel einem turducken hinzufügt. Solange die Vögel nach und nach kleinerer und there’s Raum erhalten zu ersparen, halten Leute zu versuchen, mehr Vögel in einen zu kommen. There’s auch das chuckey, in dem das Huhn mit der Ente anstelle von der anderen Weise um angefüllt wird. Turduckens kann zu jeder möglicher Präferenz gegrillt werden, gedünstet werden oder gegrillt werden und gewürzt werden.

Ein turducken vorzubereiten ist auf keinen Fall eine einfache Aufgabe. Es erfordert ungefähr acht bis neun Stunden des Kochens in einem 225° Fahrenheit (107° Celsius) Ofen, zusätzlich zurzeit, die er nimmt, um den Truthahn zu entknochen, zum Huhn und zur Ente. Die Einkaufsliste, zum eines turducken zu bilden schließt einen Truthahn 16 bis 20 lbs (7.25-9 Kilogramm), eine Ente vier bis fünf lbs (1.8-2.25 Kilogramm) und ein Huhn drei bis vier lbs (1.36-1.8 Kilogramm) mit ein.

Für den Koch, der nie Geflügel entknocht hat, gibt es Anweisungen im Internet und in einigen allgemeinen Kochbüchern. Einige Spezialgebietsmetzger können den Service für eine Extragebühr anbieten. Nachdem das Entknochen abgeschlossen ist, sind die Vögel gelegtes geöffnetes, die Verbreitung mit dem Anfüllen und den Gewürzen, dann mit dem folgenden Vogel überlagert, und so weiter. Nachdem der Truthahn vollständig angefüllt ist, wird er oder gebundener bis Unterhalt seine Form gebündelt.

Einmal hat das turducken eine interne Temperatur von 165°F erreicht (74°C), ist es bereit, vom Ofen zu entfernen. Nach einer Stunde des Abkühlens, sollte es beinahe eingeschnitten werden, dann kreuzweise geschnitzt werden, um den überlagerten Querschnitt aufzudecken. Dieses ist, wo das turducken wirklich glänzt. Für den beiläufigen Chef turducken die Idee der Herstellung ist ein wirklicher Everest der kulinarischen Meisterstücke. Wenn dieses der Fall ist, können turduckens gekauft werden vormontierten online für ungefähr 65 bis 80 US-Dollars (USD), und sie werden eingefroren und kochfertig versendet.