Was ist ein Ufer-Abendessen?

Ein Uferabendessen ist eine Mahlzeit der Mischessbarer meerestiere oder der Frischwasserfische, abhängig von der Region. Der Name wird von der Tradition den ganzen Tag von fischen und in Ufer dann von sich setzen, um Abendessen mit etwas von Fang dieser Tages zusammenzubauen genommen. Da Uferabendessen ideal eine große Vielfalt der Fische miteinbeziehen, sind sie am besten, wenn sie durch eine große Gruppe von Personen gegessen werden und die Anstrengung von der Vorbereitung wert sie unternehmen. In einigen Regionen werden Togo-Uferabendessen durch Märkte und Gaststätten für Leute angeboten, die diese klassische Mahlzeit zu Hause genießen möchten.

Uferabendessen sind besonders mit der Region mit 1.000 Inseln zwischen den Vereinigten Staaten und dem Kanada verbunden, und sie werden auch entlang der östlichen Meeresküste der Vereinigten Staaten gegessen. In den 1.000 Inseln ist ein “shore dinner† ein häufiges Angebot in einem touristischen Paket. Einige Touristen genießen groß die Tradition, da sie ihre Mahlzeiten aufpassen können, die verfangen werden oder am Fischen teilnehmen.

Zusammen mit Mischessbaren meerestieren umfaßt ein Uferabendessen gewöhnlich herzliches Brot und Maiskörner. Andere Nahrungsmittel wie Kartoffeln sind manchmal außerdem, abhängig von regionaler Präferenz eingeschlossen. Es gibt auch eine große Auswahl von Weisen, ein Uferabendessen vorzubereiten; da der Fisch so frisch ist, benutzen viele Rezepte minimale Bestandteile und Gewürze, um das natürliche Aroma der Nahrung durch kommen zu lassen. Durch Tradition wird Uferabendessen normalerweise in eine große Wanne mit fatback, eine Form des Speckes vorbereitet. Das Fett vom Speck hilft, die Nahrung zu würzen und zu kochen.

Uferabendessen enthalten häufig gedämpfte Krebstiere wie Austern, Miesmuscheln und Muscheln. Sie können Geschöpfe wie Krabben und Hummer, zusammen mit einer Zusammenstellung der gebratenen Schnitte der Fische auch mit einschließen. Da man sich vorstellen konnte, können die Bestandteile in einem Uferabendessen unordentlich erhalten, und die Mahlzeit ist normalerweise infolgedessen in hohem Grade beiläufig. Das herzliche Brot hilft Tischgästen sop oben würzige Säfte, und einige Leute benutzen auch ihr Brot, um Sandwiche mit ihren Lieblingsbestandteilen zusammenzubauen.

Uferabendessen umfaßt häufig einen Salat, der mit der Behandlung mit 1.000 Inseln, zusammen mit Kaffee des Führers, ein dichter schwarzer Kaffee geworfen wird, der in einem Topf auf dem Ofen zugebereitet wird. Einige stützen Abendessen beenden mit französischem Toast für Nachtisch, gewöhnlich mit einem verschwenderischen Helfen des Sirups außerdem unter. Viele Fans des Uferabendessens glauben, dass es gut im Großen Freien genossen wird, vorbereitet auf einen geöffneten Cookstove nach einem langen Tag auf dem Wasser.