Was ist ein Waliser-Schrank?

Ein Waliser-Schrank ist ein Stück hölzerne Möbel im Allgemeinen gefunden in den Küchen. Er bestimmt ursprünglich für Gebrauch als Vorbereitungsstation für Nahrung während des kochenden Prozesses, aber der Waliser-Schrank auch benutzt worden lediglich als dekoratives Einzelteil, nach dem gutes Porzellan oder andere Einzelteile angezeigt werden konnten. Er kennzeichnet eine Unterseite mit einem Schrank oder Schränken, die in ihn, sowie ein oder zwei Fächer errichtet. Eine Arbeitsoberfläche wie eine Tischplatte errichtet auf die Fächer, und dann errichtet einige Regale über der Arbeitsoberfläche.

Die Größe und präzisieren Entwurf eines Waliser-Schranks schwankt entsprechend den Präferenzen des Erbauers, aber utilitaristische Modelle neigen, ziemlich deutlich in Sichtdarstellung ausgedrückt zu sein. Der Schrank bestimmt ursprünglich für das Kochen, und Ästhetik war überhaupt nicht das Ziel, also vorherrschten einfache Entwürfe häufig en. Während der Waliser-Schrank eine Heftklammer von Kücheästhetik wurde, anfingen Erbauer, ihre Entwürfe mit dekorativeren Flourishes, hochwertigeres Holz und Flecke und größere Gesamtabdrücke zu betonen. Während Zeit verging und Küchetechnologie weiterkam, war der Waliser-Schrank, der aufgehört, um ein Funktionsarbeitsplatz zu sein und anstatt ein dekorativer Fokus für eine Küche, ein Esszimmer oder sogar ein Wohnzimmer.

Die Materialien, die benutzt, um den Schrank zu bilden, waren häufig verschiedene Arten des Holzes. Kiefer war, weil sie und im Großen Versorgungsmaterial billig war, zwar, da die Schränke aufwändiger wurden, anderes Holz wie Mahagonibaum, Eiche allgemein verwendet, und sogar Zeder benutzt, um den Blick und die Haltbarkeit der Struktur zu erhöhen. Die Entwürfe änderten außerdem, da einige Waliser-Schrankmodelle unterere Schränke vermieden und anstatt geöffnete Regale unten niedrig kennzeichneten. Die höheren Regale konnten beiliegende und Eigenschaftstüren sein, während andere halbgeschlossen sein konnten und eine Körperrückseite und -seiten kennzeichnen, wenn restlich, öffnen in der Frontseite.

In den Jahren geworden sie üblich, um einen Waliser-Schrank in ein Esszimmer zu legen und ihn mit dem feinsten Porzellan im Haus auf Lager. Der Schrank und das Porzellan wurden dadurch ein Schwerpunkt für das Esszimmer, besonders als das feine Porzellan nicht verwendet war. Wenn das Porzellan für Mahlzeiten benutzt, blieb die Schönheit des Schranks weiterhin und hinzufügte dem ästhetischen und dem Komfort des Raumes und. Einige Eigenheimbesitzer speichern andere dekorative Einzelteile auf den Regalen, um den Blick und fühlen eines Raumes zu erhöhen, während andere den Schrank in der Küche halten und die Regale zu den utilitaristischeren Zwecken benutzen.

ist, außerdem zu finden Frühstückgebäck, abhängig von, wie authentisch der Koch fühlt. Das Frühstück gedient auch mit lokaler Waliser-Creme, Milch und Butter.