Was ist ein französisches Bad-Sandwich?

Ein französisches Badsandwich ist eine Art Sandwich aus geschnittenem Fleisch auf einer Rolle, normalerweise ein Stangenbrot des französischen Brotes bestehend, das in die Wannenbratenfette des gekochten Fleisches eingetaucht worden ist. Diese Sandwiche können trockenes mit einem kleinen Behälter der Bratenfette auch gedient werden, gekennzeichnet als das Essen des Sandwichau jus oder “with Safts, † eher als, eintauchend in die Flüssigkeit, bevor man dient. Manchmal wird Rinderbrühe eher als die tatsächlichen Flüssigkeiten in der Wanne vom Kochen des Fleisches benutzt, oder die Bratenfette können anderen Flüssigkeiten wie Suppe hinzugefügt werden, um die vorhandene Menge zu erhöhen. Das französische Badsandwich verdankt seinen Ursprung nicht französischer Küche und ist eine völlig amerikanische Zartheit.

Während es irgendeine Debatte betreffend die Ursprung des französischen Badsandwiches gibt, ist der populärste Anspruch, dass er von Philippe Mathieu erfunden wurde, ehemaliger Inhaber der Philippe’s Gaststätte in Los Angeles, Kalifornien. Die Geschichte geht das Mathieu 1918 zubereitete ein Sandwich für eine Polizeibeamten, die aus geschnittenem Bratenrindfleisch auf einer Rolle des französischen Brotes besteht. Bei der Zubereitung des Sandwiches, Mathieu angeblich versehentlich fiel, beharrten das Brot in die Wannenbratenfette vom Bratenrindfleisch und die Polizeibeamte, dass er es gedankenlos essen würde. Die Geschichte geht, dass der Offizier sie genoß, soviel, das er einige Freunde holte zurück, die am nächsten Tag, das “dip† Sandwich zu versuchen sind.

Viele Leute verbinden ein französisches Badsandwich mit Bratenrindfleisch, aber es wird auch häufig mit Lamm, Schweinefleisch und Truthahn gebildet. Franzosebadsandwiche werden noch bei Philippe’s in Los Angeles gebildet und werden noch gebildet, indem man das Brot in die Flüssigkeiten eintaucht, eher als, das Sandwichau jus dienend. Kunden sind in der Lage, die einzelnen und doppelt-eingetauchten Sandwiche zu verlangen und schreiben die Menge der Säfte vor, die in das französische Badsandwich getränkt werden. Philippe Mathieu war französisch und die Rolle, auf der das Sandwich zuerst gedient wurde, war auch Franzosen, aber anders es ist eine insgesamt amerikanische Nahrung.

Das französische Badsandwich verbreitete schnell in der Popularität und zahlreiche Gaststätten in den Vereinigten Staaten dienen jetzt diese Sandwiche. Viele Gaststätten bieten das Sandwich “with Au jus, † an, das gewöhnlich anzeigt, dass das Sandwich vorbereitetes trockenes ist und mit einem Behälter Flüssigkeit versehen wird, um das Sandwich in einzutauchen beim Essen es. Die unbemerkte sich wiederholende Beschaffenheit der Auflistung, im Allgemeinen übersetzend als “with mit juice† ist anderen amerikanischen linguistischen Wiederholungen wie dem Hinweis auf Maschinen des automatisierten Erzählers als (ATM) ATM-Maschinen ähnlich.

hema zu übermitteln. Hähne sind ein populäres französisches Symbol, wie Oliven und Trauben. Entwerfer benutzen diese Elemente in den Landgeweben, sowie auf den Wänden oder den Küchenbedarf.